wieso scheiterte die Regierung unter Müller?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Welche? ich kenne mindestens 4 Regierungen unter Müller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auslöser war das Scheitern der Versicherungsreform: die Reichsanstalt sollte die Beiträge ursprünglich auf 3,5% erhöhen können; die SPD forderte 4%. Den Kompromißvorschlag von Zentrum und DDP von 3,75% lehnte die SPD auf Druck der Gewerkschaften als unnanehmbar ab.

Der Gesetzesentwurf zur Versicherungsreform war eingebettet in ein Paket von Steuervorlagen. Müller versuchte, den Reichfinanzminister dazu zu bbewegen, die Versicherungsreform von diesem Paket abzutrennen und separat zu verhandeln. RFM Moldenhauer lehnte dies ab, worauf das Kabinett Müller am 27.03.1930 zurücktrat.

Dieses Datum gilt als das faktische Ende der Weimarer Republik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?