Frage von isittrue, 47

wieso schauen kleine mädchen von natur aus besser aus, wennn sie kein makeup tragen, frauen jedoch meistens besser mit makeup?

hab mir mal gedanken darüber gemacht, und bin zu der schlussfolgerung gekommen, dass kinder meistens weniger spuren von müdigkeit , trauer, harten zeiten auf ihren gesichtern aufweisen, und im schnitt auch glücklicher sind und mehr lachen, keinen zugang zu viel junkfood haben. und dadurch eben 'von natur aus' vital und frisch aussehen.

was ist eure meinung dazu?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bekind, 35

ich glaube der größte unterschied ist einfach dass wenn du eine frau (nicht alle frauen), immer geschminkt siehst es natürlich anders und vllt sogar komisch und "hässlicher" aussieht wenn sie dann ungeschminkt ist. du kennst es bestimmt auch dass wenn jemand eine brille trägt und wenn er die brille dann absetzt irgendwie ungewohnt und komisch aussieht. das liegt an deiner wahrnehmung und ist die gewohnheit :)

Antwort
von Nashota, 38

Mädchen und Frauen brauchen keine Schminke, um besser auszusehen.

Und was harte Zeiten wegschminken angeht: Mir sieht man meine harten Zeiten nicht an. Und das liegt auch mit daran, dass ich mich trotz aller Scheizze keinen Süchten jedweder Art hingegeben, sondern auf mich geachtet habe. Ich sehe schon immer jünger aus, als ich bin, vielleicht auch gerade deshalb, weil ich nie Schminke getragen habe.

Was das Fastfood angeht: Was meinst du, wer McDoof und Co mehr frequentiert und deshalb auch oft so aussieht - Kinder/Jugendliche oder Erwachsene?

Manchmal bin ich erschrocken, was ich alleine beim Schwimmen gehen an wohlbeleibten Kindern oder Jugendlichen sehe.

Antwort
von lenelu, 29

Ich denke Schminke wird mit Erotik verbunden. Das perfekte Aussehen weckt mehr Interesse beim ersten Treffen. Da Kinder keine sexuellen Interessen wecken sehen diese geschminkt verkleidet aus. Meistens reichen einige Betonungen bestimmter Patien aus um diese hervorzuheben. Würde man die bei kleinen Kindern machen würden diese zu erwachsen aussehen. Bei echten Frauen die schon erwachsen sind verstärkt das wiederum nur ihre Attrakitvität.

Antwort
von EinAlexlol, 37

Make-Up benutzt man um Hautunreinheiten zu verbergen.

Da Kinder bzw. junge Jugendliche sowieso weniger davon haben, ist es logisch, dass sie es weniger brauchen.

LG Alex

Kommentar von isittrue ,

aber meistens ist es doch auch so, dass auch frauen ohne hautunreinheiten besser aussehen wenn sie ihre augenringe verdekcen etc

Kommentar von isittrue ,

oh, und ich mein mit makeup auch wimperntusche etc

Antwort
von skipworkman, 17

Alle Frauen sind Prinzessinen und wunderschön :)

 Lg


Antwort
von bzervo2, 11

Das hat nichts mit der Realität zu tun. Die Leute haben eine "Erwartungshaltung", auch die Frauen selbst. Je mehr die sich schminken, um so nötiger finden die das. Deshalb sind viele auch "überschminkt" und behängen sich mit irgendwelchem "Schmuck"..

Mit fastfood hat das nichts zu tun.

Auch das Geschwätz, dass fastfood generell Dreck ist, ist Spinnerei und beruht auf Vorurteilen! Der "Big-Mac" ist, zum Beispiel, in Massen gegessen, ein sehr gutes Produkt ... längst nicht so miserabel, wie das schreckliche "Würstchen", vom Würstchenstand, was komischerweise nicht, als "junkfood" abgewertet wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten