Frage von balbih, 34

Wieso schaue ich Menschen nie in die Augen?

Hey :)

Mir ist schon seit längerer zeit aufegallen, dass ich Menschen,sei es beim Reden,beim Vorbeigehen oder einfach beim Antreffen nie oder sehr selten in die Augen schaue.Ich würde es gerne schaffen,beispielsweise beim Reden meinem Gegnüber in die Augen zu schauen,ich meine nicht übertreiben und 10 Minuten lang ohne zu blinzeln schauen,sondern immer wieder hinschauen. Oder beim Vorbeigehen(jetzt beispielwesie da ich ein Junge bin,Mädchen in die Augen zu schauen und sie anzulächeln), denn so entstehen,meistens,am Besten Freundschaften. Natürlich wenn man es noch schafft die Person anzusprechen. Habt ihr Tipps wie ich das in den Griff kriege?

Danke für jede(hilfreiche) Antwort :D

Antwort
von musiclover2011, 26

das problem kenne ich leider nur zu gut.

ich mach es so dass ich immer leicht an der person vorbei schauen und nur alle 500 jahre wenn die person eine antwort erwartet in die augen schaue um zu signalisieren dass ich alles mitbekommen habe

Antwort
von NeedHelp00713, 21

Kann es sein, dass du eher schüchtern bist? Sei einfach etwas selbstbewusster und trau dich! Schließlich sind wir alle nur Menschen und gleich viel Wert. Denke nicht zu viel nach, was andere über dich denken könnten. Tu einfach dein Ding und lass dich nicht einschüchtern. :) 

Kommentar von balbih ,

Das ist ja das ich bin eigentlich sehr schüchtern :/ Aber danke für die Motivation :)

Antwort
von Psylinchen23, 28

Da kann man nicht mehr sagen außer das immer und immer wieder Probieren. Wenn man ängste hat oder Probleme mit etwas sollte man sich immer wieder dem stellen nur so kann man nach der Zeit locker damit um gehen. Siehst du denn nie jemanden in die Augen wenn dich jemand begrüßt ..? Das ist ja sehr unhöflich eig.? :)

Kommentar von balbih ,

Dooch natürlich :D Ich versuch dann halt immer so oft es geht in deren Augen zu schauen

Kommentar von Psylinchen23 ,

Ja dann passt es doch eh :) Ich zb. mag es auch nicht permanent jemanden an zu klotzen da fühl ich mich auch komisch dann und lasse meinen Blick schweifen. Mach dir einfach nicht zu viele Gedanken.

Kommentar von balbih ,

Ich versuch das einfach irgendwie in den Griff zu kriegen.Danke ^^

Antwort
von Stefankingb, 18

Alles Übungssache. Da du ja nun weißt was du gerne verbessern würdest versuch es doch einfach mehrmals in nem Gespräch oder wenn du unterwegs bist. Je öfters du es machst umso mehr geht das unangenehme Gefühl auch weg und du entwickelst darin mehr Selbstvertrauen.

Antwort
von KLCER, 31

Beim reden kannst du einfach auf den Mund oder suf die Nase schauen :D Fällt nicht auf

Kommentar von poppedelfoppe ,

so ein quatsch ,natürlich sieht man das ob der gegenüber dir auf den mund sieht oder direkt in die augen ,es sei den du hast so große augen wie ein Tennisball

Kommentar von KLCER ,

Fällt eben nicht auf, aber Hauptsache seinen senf dazu geben nh :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten