Frage von einefrage72, 77

Wieso schafft diese frau das mit links dieses Seil hochzukommen und Klimmzüge zu machen mit links und ich als junge schaffe nicht mal ein Klimmzug?

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 77

Um die Klimmzüge zu absolvieren und das Seil im gezeigten Style hochzukommen sind Training folgender Muskelgruppen wichtig:

1. Unterarm für die Griffkraft

2. Rücken

3. Bizeps

4. Bauch

Fehlt im Training bei einem selbst eines dieser Komponenten, wird man Probleme haben.

Außerdem ist es hilfreich, mögöochst wenig Eigengewicht mitzubringen, wobei auch die Relation von Muskelmasse zu Körperfettanteil stimmig sein  muss.

Günter

Antwort
von Finda, 62

Die Unterschiede zwischen den Geschlechtern sind kleiner als zwischen den einzelnen Menschen.
Starke Frauen können stärker sein als schwache Männer.

Antwort
von napoloni, 49

Sie ist trainiert und wiegt vermutlich nicht so viel. Möglicherweise ist sie auch klein.

Die Muskelkraft resultiert aus dem Querschnitt der Muskeln. Also hier ganz grob die Fläche der Schnittstelle, wenn du ihren Arm durchschneidest. Minus den Knochen.

Wenn sie jetzt meinetwegen 1,50 groß ist und wir sie auf ein Männerniveau von 1,80 vergrößern, wächst sie um 20%, also mit dem Faktor 1,2

Auch die Muskeln wachsen. Und der kraftgebende Muskelschnitt wächst in der Breite und in der Tiefe. Also Muskelmasse x 1,2 x 1,2 = 1,44 (bedeutet: Mit 1,80 Größe und gleichen Körperproportionen: 44% mehr Kraft).

Das Gewicht legt allerdings dreidimensional zu, weil der größere Mensch höher, breiter und "dicker" ist. Also Körpergewicht x 1,2 x1,2 x1,2 = 1,728. Somit erhöht sich das Gewicht des Frolleins mit der Vergrößerung um 72,8% .

Jetzt kannst du vergleichen: Die vergrößerte Frau hat 44% mehr Kraft gewonnen, mit der sie aber 73% mehr Gewicht ziehen muss. Sie ist zwar absolut kräftiger, aber nun relativ gesehen schwächer als zuvor. Am Seil wird es also kompliziert^^

Auch wenn die Rechnung so nicht ganz stimmt (zumal Menschen ja nicht eckig gebaut sind), sind das biologische Grundsätze:

Je kleiner ein Wesen ist, desto relativ stärker ist es. Deshalb können Ameisen so kräftig schleppen, Flöhe so gigantisch springen und pummelige Hummeln trotzdem fliegen. Und kleine Gewichtheber können im Verhältnis zum Körpergewicht mehr Kilos stemmen als die Superschwergewichte.

Also gräm dich nicht. Wärst du auch so klein wie die Frau, würdest du das mit zwei Fingern schaffen! ;o)

Antwort
von MultiKingCong, 67

... sie hat einfach mehr Mumm in den Knochen wie du .. sprich hartes Training .. und nochmal Training .. Training als Sinn des Lebens ...

Antwort
von DoublePP, 45

sie hat eben mehr muskeln 😂

Antwort
von Swordwarrior, 40

1. trainiert diese Frau und 2. ist es schon ein bisschen peinlich das du keinen Klimmzug hinbekommst... Solltest auch mal trainieren

Kommentar von andy1296 ,

pfff, ich schaffe auch keinen klimmzug =/

Antwort
von Apciem, 56

Weil die Frau trainiert und du wahrscheinlich nicht mal daran denkst dies zu tun.

Antwort
von andy1296, 38

wow na schau dir mal ihre oberarme an!! ich schaffe auch keinen einzigen klimmzug, aber ihre arme sind ja so dick wie meine beine! ich bin 1m80 und wiege 51kilo. meine arme sind zwar auch ziemlich dünn, aber dafür bin ich ja auch leicht, und trotzdem schaffe ich keinen klimmzug. aber dafür sieht man mein sixpack, obwohl ich nicht mal trainiere :'D

Kommentar von einefrage72 ,

Sende mal foto ?!?

Kommentar von andy1296 ,

von was willst du ein Foto? von meinem Sixpack? Ich hatte da heute morgen schon eins hochgeladen für eine andere Frage: https://images.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/181478570/0\_big.jpg das sieht man aber nur, wenn ich total fest anspanne.

Antwort
von uncut1234, 44

Weil die frau trainiert ist und du nicht

Antwort
von BenToe, 42

Weil sie trainiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community