Frage von ingritaUsermod Junior, 14

wieso schaffen wir das nicht?

"hallo leute, kurz erklärt :)

ich 24 hatte vor ca 2 jahren mit einem mann 28 eine kurze affäre bzw sx.beziehung.

habe es damals beendet weil er nicht soo mein typ war,vom optischen her.

er hat es bei mir aber immer wieder probiert. habe mir mit ihm was ausgemacht aber dann abesagt,mal kam mir was dazwischen,mal verließ mich mein mut.

bis vor paar tagen erneut.hat er mich wieder angeschrieben und es versuchen wollen.nun ja.dahte ich sammle mich und probiere es.nur hat er wegen arbeit immer ehe abends zeit.es war wirklich geplant mich mit ihm zu treffen. nur war zu müde , um nach 20 uhr noch zu ihm zu fahren.(45 min mit auto).ich wollte mich diesmal wirklich mit ihm treffen,nur war ich echt zu müde.er meinte nur"das war wieder so klar,dass du absagst.danke !"

was meijnt ihr dazu?sind wir da nicht beide kompliziert?

Antwort
von Postmeister, 9

das ist gar nicht kompliziert, du stehst anscheinend nicht so auf ihn und das ist halt so. Gefühle kann man nicht erzwingen und Liebe kann man auch nicht "probieren" . wenn er nicht dein Typ ist wird er es auch nie.

Zum Beispiel gefallen mir keine roten Autos. Ich weiss nicht warum aber so iss es und so wird es auch immer sein. Stört mich auch nicht.

Also mach dir keine Gedanken du bist niemandem eine Rechenschaft schuldig. Liebe Grüsse.

Kommentar von ingrita ,

danke dir.ja so wirds sein..wenns nicht geht geht es nicht. nicht jeder kann einem gefallen gell. genau auch bei den autos wie du sagtest zb.ist eben so^âu wenns mir leid tut für ihn :/

Antwort
von TrudiMeier, 8

Sei ehrlich zu ihm und zu dir selbst. Es schmeichelt dir, dass er es immer wieder bei dir versucht. (Wäre auch komisch, wenn nicht.) Aber wirklich sehen willst du ihn doch gar nicht. Er ist nicht dein Typ und ich denke, das Treffen mit ihm wäre für dich eher eine Pflichtübung. Vielleicht nagt es an deinem Gewissen, dass er dir hinterherläuft und du nichts zurückgeben kannst (willst). Daher nimmst du doch jede kleine Begründung, dich nicht mit ihm zu treffen, dankbar an.  Es passt nicht mit euch beiden. Ich habe den Eindruck, dass er mehr will. Du willst das nicht. Diese Konstellation geht den Bach runter.

Kommentar von ingrita ,

danke dir.ja das habe ich auch.er hat mal gefragt ob ich (sommer war das) mit ihm nicht aufn fest gehen will.der wollte sogar händchen halten..letztens stand er einfach so in meinem ort,ohne einladung und wartete auf mich. hast recht,sollte sagen dass wird nix.scheinbar hab ich kein interesse,sonst würd ich die treffen nutzen.hast recht.wenn er nicht mein typ ist,wirds auch nicht.

Antwort
von GravityZero, 14

Ich denke du solltest einfach sagen was los ist anstatt ihn hinzuhalten. Warum sollte er kompliziert sein?

Kommentar von ingrita ,

weil er sich eher abends treffen will...hmmm ja..woran könnte da sliegen dass ich nicht so ganz wollte/will? :/

Kommentar von GravityZero ,

Naja, wenn er den ganzen Tag arbeitet... Und du hast wohl einfach wenig bis kein Interesse.

Kommentar von ingrita ,

ja scheint so :( wenn man will nutzt man das auch gell. ja da muss optische doch passen sonst gehts nicht.

Kommentar von GravityZero ,

Ja. Es kommt zwar immer wieder der Spruch "der Charakter ist das wichtigste", ich finde das aber Quatsch. Optik und Charakter sind gleich wichtig, beides muss stimmen.

Kommentar von ingrita ,

ja muss auch.das stimmt.wenn man iwie immer so art ne blockade wies bei mir wohl ist,mitträgt,ist das nichts..

Antwort
von Gini1917, 10

Lass ihn von deiner Angel....das hat er und du nicht verdient. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten