Wieso sagt man hinter schwedischen Gardinen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil Gitterstäbe aus gutem Stahl sein sollten. Schwedischer Stahl war da mal ganz weit vorn.  :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Artus01
27.02.2016, 11:36

So ist es.

Heute  verwendet man Manganhartstahl aus deutschen Landen. Um die Sache noch weiter zu erschweren verwndwt man zunächst Rohr aus dem Material in dem dann ein Stahlstab locker eingelassen ist.

1

HejKosova27,

die Antwort mit dem Stahl ist korrekt, Kiruna ganz im Norden von Schweden ist ein riesiges Eisenerz-Abbaugebiet. Wenn Du mal selber hinter schwedischen Gardinen übernachten willst, empfehle ich Dir mal nach Schweden zu fahren. Dort hat man einige Gefängnisse zu Hostels umgebaut: http://schweden-tipp.de/hotel-in-schweden-eishotel-schlosshotel-baumhotel/ Wenn Du auf der Seite ein bißchen nach unten scrollst findest Du mehrere Gefängnisse aufgelistet.


Bleib sauber,

Gustav

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?