Wieso sagen alle immer eine gute Ernährung ist wichtig?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Ob die Ernährung wichtig ist ist individuell Meristens ist es so : Ein Sixpack kann nicht allein durch ein Muskeltraining erreicht werden. Dies liegt daran, dass die Muskulatur kaum oder gar nicht auf die Fettspeicher in der Körpermitte zurückgreift. Bedeutet Ausdauersport oder eine Diät / ein Kaloriendefizit neben dem normalen Training.

Bei Dir ist es offenbar anders - ein Geschenk der Genetik.Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es besser für deine Gesundheit ist . Ich halte mich auch überhaupt nicht dran und hab eine normale gute Figur , aber es kommt nicht auf die Figur an dein Körper braucht wichtige Vitamine und Nährstoffe viel Wasser , regelmäßigen Sport usw. .
Damit du fit bleibst dich besser konzentrieren kannst und dich einfach wohler fühlst. Eine gesunde Ernährung ist für alles Gut ( Haare ,Nägel , Körper ) es bleibt dennoch jedem selbst überlassen wie er sich ernähren will ! ☺️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was isst du denn? Burger und Chips? Natürlich ist eine gesunde Ernährung wichtig! Man muss alle Vitamine abgedeckt haben und das geht nicht mit Chips und Cola!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Toternensch
30.03.2016, 23:14

Ich esse nicht gerade gesund, Chips und Cola gehören dazu. McDonald's gehe ich auch oft und kaufe mir immer bigmac Menu

0
Kommentar von user023948
30.03.2016, 23:31

Dann wart mal die Pubertät ab... alles was du dir angefressen hast, setzt dann an! Dein Stoffwechsel wird schlechter, wenn du aus der Pubertät kommst... viel Spaß dann😂 In dem Alter und mit einer Figur wie deiner ist es nicht schwer, nen Sixpack zu kriegen. ich als Mädchen hatte auch mal fast einen (also so leicht eben), als ich noch 10 Kilo Untergewicht hatte... mit einer Stunde Training von soner DVD... davon 10 Minuten Bauchmuskeltraining... aber mit deiner Ernährung wird aus deinem Sixpack ein "Sixspeck"😂

0

Weil  du sonst krebs und Diabetes bekommst. Mich hat es auch sehr erschreckt als ich das anti krebs buch gelesen habe hat das mein leben verändert. Die häufigste Ursache für krebs ist  Ernährung.  Das ist richtig krass und hätte ich selbst nie vermutet. Und krebs ist die zweit häufigste Todesursache. Außerdem bekommst du Diabetes.  Lies das buch und du weißt bescheid . Das kann ich eempfehlen.  Also du siehst eine gute Ernährung ist wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Toternensch
30.03.2016, 23:31

Das muss aber nicht heißen dass ich jetzt krebs oder Diabetes bekomme oder ? ;(

0
Kommentar von Toternensch
30.03.2016, 23:32

Wie heißt das Buch ?

0

Wenn du essen kannst was du willst ohne zu zu nehmen hast du ei fach einen guten stoffwechsel

Andere haben diesen nicht sie müssen neben dem sport auch auf die ernährung achten wenn sie abnehmen wollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal interessiert nicht deine Klasse, eher dein Alter! Und ob deine Ernährungsweise richtig war, wird sich, sagen wir mal, in 30 Jahren herausstellen, wenn Du im Höchstalter bist, für das der Mensch eigentlich "konstruiert" ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung