Frage von michiswelt, 46

Wieso sage ich nur die ganze Zeit "äh" und so?

Hallo kann mir einer Helfen? Ich hab eben versucht ein YouTube Video zu drehen und mich gefilmt und da kam die ganze Zeit "Äh" und wenn die Kamera auf mich gerichtet ist, fühle ich mich unwohl, es klappt alles nur wenn ich mich nicht zeige oder nur ein bisschen zeige, also wenn ich mein Gesicht nicht zeige, was mache ich denn? Was kann ich tun damit es besser wird, und was bedeutet das wenn jemand sich nicht traut sich zu zeigen? Heißt das mangelndes Selbstvertrauen oder wie nennt man das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xdxderich, 11

Vielleicht nennt man das ihn deinem Fall einfach mangelnde Vorbereitung... Wenn du Probleme damit hast, relativ spontan zu moderieren, dann solltest du das ganze vorher so einüben, wie man es bei Vorträgen in der Schule auch macht ( machen sollte ) .

Natürlich sollte das auch nicht zu sehr rüberkommen wie "abgelesen". Viele Youtuber machen sich Stichpunkte und Notizen, an denen sie sich orientieren.

Kommentar von michiswelt ,

Auch wenn ich es nicht Spontan mache würde ich trotzdem "Äh" sagen. Viele YouTuber drehen auch oft spontane Videos und die können es ja dann trotzdem.

Kommentar von xdxderich ,

Das kommt dann mit der Zeit durch Übung und durch die Routine. Deswegen rate ich dir, so wie beschrieben anzufangen und erstmal das zu üben. Das bedeutet ja nicht zwingend, dass die Qualität der Videos darunter leidet, nur weil du das ganze nicht spontan machst.

Antwort
von herja, 9

Kennst du den Spruch:

Übung macht den Meister ?

Dir fehlt nur Übung.

Kommentar von michiswelt ,

Kenne ich. Was ist denn wenn es trotz üben gar nicht geht?

Antwort
von DerServerNerver, 5

Schlecht vorbereitet? Schüchtern? Unsicher?

Kommentar von michiswelt ,

Kann sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten