Frage von Heresjonny, 59

Wieso ruckelt Minecraft plötzlich?

Hallo, zuerst einmal, mein Laptop hat ausreichend Leistung um Minecraft problemlos wiedezugeben (Aspire V17 Nitro - Black Edition). Jedes Spiel das ich habe (auch die, die Grafisch sehr anspruchsvoll sind) laufen ohne Probleme, bis auf Minecraft. Ich habe Minecraft bereits neu installiert und dennoch keine Besserung. Auch habe ich bereits 4gb Ram zugewiesen und das Ressourcepack komplett aus dem Spiel gelöscht. Dennoch liege ich ingame bei maximal 20 FPS. Selbst im Hauptmenü ruckelt das Spiel, dabei muss es da nichtmal was geladen haben. Mein Betriebssystem ist Windows 10 (kompatibilitätsmodus Win7 bereits getestet)

Antwort
von EVU1999, 33

Das hatte ich auch du musst in den Radeon GrafikTreiber gehen (der ist bei Windows 10 dabei) und bei dem Profil Minecraft die FPS auf z.B. 60 erhöhen. Falls du den Treiber net hast liegt das daran das deine Grafikkarte nicht kompatibel ist die von Saphire  funktioniern aber. 

Kommentar von Heresjonny ,

Ich habe eine nVidia GeForce GTX 860M drin

Antwort
von Heresjonny, 10

Also, das Problem hat sich leider nicht gelöst. Das Problem lag an einem Fehler in Windows 10. Die einzige Lösung war also eine neuinstallation von Windows 10. Seither habe ich keinerlei Probleme mehr^^

Antwort
von Niklas140102, 17

Vlt hast du deine Framerate begrenzt?

Antwort
von YTmomoYT, 43

Vielleicht Vsync an? Stell die Framerate auf Unbegrenzt. Wenns dann immer noch nicht klappt lösch Minecraft und installier es nochmal neu.

LG Momo

Kommentar von Heresjonny ,

Vsync aus hat mir ein wenig fps dazu gebracht, flüssig läuft es dennoch nicht. Neuinstalliert habe ich es ja bereits.

Kommentar von EVU1999 ,

Dann genau das Gleiche nur mit deinem Treiber.

Kommentar von Heresjonny ,

Treiber gerade auf den neusten Stand gebracht, läuft leider noch immer nicht flüssig. Ist auch nur bei Minecraft das Problem, jedes andere Spiel läuft flüssig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community