Wieso ritzt man?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Inzwischen hat man mit MRT herausgefunden, dass das Gehirn mancher Menschen besonders auf Schmerz reagiert. So bewirken Schmerzen, starke Wärmereize oder der Anblick von Blut, dass Emotionen, die Amygdala, gedämpft werden.

Mit solchen Menschen hat man sogar ausprobiert, dass die sich mit so einer Art Stift über den Unterarm fahren, der dann künstliches Blut rauslässt - sogar das hat deren Anspannung reduziert. Also, wer das Problem hat, kann auch mal ausprobieren, ob es schon hilft, wenn er sich mit einem roten Filzer Streifen auf den Arm malt. Es gibt spezielle Stifte für die Haut, die benutzen Chirurgen oder Hautärzte.

Wer so ein Gehirn hat, für den kann Ritzen also tatsächlich Stressabbau sein. Natürlich mit nicht akzeptablen Nebenwirkungen!

Wenn du kein solches Gehirn hast, wirst du das also nicht nachvollziehen können. Wenn du dich ritzen würdest, würde es bloß weh tun. :-)

Jeder hier kann dir irgendwas hinschreiben, du kannst im Internet danach schauen, am Ende wirst du nicht schlauer daraus, da nur jemand der es tut genau weiß, warum er es tut und was ihn dazu bringt.

Ich selber tue es nicht und kann es nachvollziehen, dass zerbrochene Seelen ihren Schmerz nicht mehr richtig verarbeiten können aber in die Person hineinversetzen können wir uns schlichtweg nicht, darum sollten wir auch nicht im Vornerein über sie urteilen.

Kommentar von OIivix
08.03.2016, 17:58

DAS ist mal ne gute antwort *-* hut ab *-* <3

1

Es tut weh, du hast es schon beantwortet und, auch wenn es für dich seltsam klingt, bringt es für die, die es tun etwas
Manche machen Sport etc. um sich von seinen Problemen abzulenken, das ist auch eine Möglichkeit
Das ist natürlich nur grob und es gibt noch viele andere Gründe, aber ich möchte nicht einen zu langen Text schreiben.

weil durch den körperlichen schmerz der anders ist der seelische vergessen wird. der körperliche schmerz wird dann meist mit körpereigenen drogen beantwortet, was einen dann sogar glücklich macht --- genau das was jemand braucht der depresiv ist und keine wirklich gefährlichen drogen nimmt

Ist etwas tiefpsychologisches. Lese Wikipedia oder andere Quellen im Internet, denke da wirst du gut fündig.

Es gibt verschiedene Gründe warum sich Menschen ritzten, manche wollen von ihren Freunden Aufmerksamkeit um Ihnen zu zeigen wie es ihnen geht und manche merken durch den Schmerz das sie noch leben und nicht schon tot sind

das ritzen tut weniger weh als der schmerz den man im herzen fühlt. Ich weiß das, ich habe es selbst gemacht und bin dmit mehr oder weniger durch. Sobald du den Schmerz spürst den du auf deiner Haut verursacht hast verschwindet für eine weile der eigentliche schmerz in dir drin und das ist gut. Wenn mans einmal gespürt hat versteht man die leute die das machen und man will nicht mehr damit aufhören.

Ich persönlich ritze mich auch.

Meist hat es was mit Familieren Problemen, Liebeskummer, Selbsthass (man findet sich zu fett,hässlich...usw)

Wenn man sich ritz ist für ein paar Sekunden alles wieder in Ordnung.Man fühlt sich frei und denkt alles ist Perfekt...Es tut mir persönlich nicht weh, ich finde es fühlt sich ab Anfang an als würde es 1sek. Brennen doch dann ist es iwie angenehm.

Leute die sich ritzen haben ihre Gründe und können meist mit keinem richtig darüber reden, weil sie Angst haben das man dann versprooet wird und das man sofort als EMO abgestempelt wird, obwohl es meist nichts mit EMO zutun hat.

Das ist meine Meinung...Eine von vielen und wenn du das nicht so ist, dennn ist es so.Jeder hat seine eigene Meinung!☺️

>>

Dazu gibt es allein hier 3685 Fragen und Antworten, einfach mal die Suchfunktion bemühen.

z.B. um sich selbst zu bestrafen, oder um noch irgendetwas (in diesem Fall eben Schmerz) zu fühlen. Dass man bei Geisteskrankheiten nicht von logischer Schlussfolgerung reden kann, leuchtet dir aber ein, oder?

Ich denke das der seelische Schmerz von diesen Menschen bewusst von Ihnen auf einen körperlichen Schmerz übertragen wird. Das ist womöglich erträglicher. Diese Menschen genießen diesen Schmerz so verrückt es auch klingen mag. 

Weil es manche Menschen schwer im Leben haben, oder niemanden, der ihnen bei ihren Problemen hilft --> Hilfeschrei nach Aufmerksamkeit, Liebe

Was möchtest Du wissen?