Frage von tommygilbert, 49

Wieso rennen in den USA so viele Straftäter weg, obwohl sie sowieso keine Chance haben zu entkommen?

Hallo,

traurigerweise werden in den Vereinigten Staaten des öfteren Straftäter (angeblich unbewaffnet) von einigen Polizisten erschossen. Sie versuchten zu fliehen, was für mich völlig unverständlich ist. Ein Beispiel wäre ein angehaltener Autofahrer, der einfach weggelaufen ist (und erschossen wurde). Er ließ sein Auto zurück?! Wollen sie etwa alle untertauchen und in einen anderen Staat reisen? Oder war das nur Panik? Die Flucht verschlimmert bloß alles....Danke schon im Voraus für Antworten.

MfG

tommygilbert

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wfwbinder, 17

In den USA sind Polizeikontrollen sehr gefährlich. Für die Straftäter udn für die Polizisten.

Während  es in Deutschland sehr selten ist, dass ein Autofahrer eine Waffe bei sich hat, ist das in den USA in manchen stadtvieteln vermutlich über 25 % und generell bei über 10-15 %.

Und es gibt eben Polizisten, die bei der kleinsten Bewegung, die nicht angekündigt ist, eventuell schon schießen.

Da versuchen einige ihr Heil in der Flucht zu finden.

Antwort
von TheDoctor13, 24

Wenn du bedroht wirst, rennst du einfach instinktiv weg, außer dir bietet sich die Möglichkeit dein Gegenüber zu überwältigen. (Schätz ich jetzt mal )

Antwort
von Alleswisser73, 28

In der Situation weiß man halt nicht was man machen soll, vorallem wenn eine Waffe auf dich gerichtet ist. Ich kann völlig verstehen warum so viele wegrennen.

Kommentar von tommygilbert ,

Wäre da nicht "vor Angst erstarrt sein" besser? Eine Waffe wirkt doch eher einschüchternd. Anprangern kann man nach der Gefahr. 

Kommentar von Alleswisser73 ,

Naja, was würdest du denn machen? Und selbst wenn du dann nix machst und die dich festnehmen, im Gefängnis in den USA ist es auch nicht schön, also doch lieber wegrennen. Ich finde das eigentlich ganz logisch.

Kommentar von tommygilbert ,

Ich bin da eher ein Weichei und würde vorerst nichts tun. ^^

Hat man denn in den USA wirklich so viele gute Fluchtchancen? Dachte, dass wäre nur in den amerkanischen Filmen so.

Kommentar von Alleswisser73 ,

Ich glaube kaum, dass die Behörden interesse an z.B. einem Ladendieb haben der etwas im Wert von c.a. 20 Dollar gestohlen hat und ich könnte mir gut vorstellen, dass soetwas irgendwann eingestellt wird.

Antwort
von felixo94, 30

Und wieso gehst du davon aus dass sie alle Straftäter waren?

Die Polizeigewalt in den USA ist wohl mittlerweile so gefürchtet, dass manche abhauen bevor sie die Sinnlosen und Willkürlichen Ausraster der Polizei ertragen wollen.

Kommentar von tommygilbert ,

Ich behaupte doch nicht, dass sie alle Straftäter sind. Ich beziehe mich nur auf diese. Die Unschuldigen, die weglaufen meine ich doch nicht. 

Zudem wird durch so eine Flucht sogar die boshafte Willkür einiger Polizisten angestachelt, sodass sie einen Grund sehen, jemanden erschießen zu müssen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten