Frage von Bisoneier, 55

Wieso reagiert der Mensch ständig auf seine Umgebung?

Wenn ich sage: tanzen, werden bestimmt irgendwelche Leute fragen zum Thema tanzen stellen oder eine Antwort mit demselben Thema geben. Ist das nicht seltsam ? :D

Antwort
von Schuhu, 13

So seltsam nun auch wieder nicht. Noch seltsamer wäre es, wenn sich auf deine kurze Äußerung "Tanzen" etwas über Hühnerzucht oder die Entdeckung Amerikas erzählen würden.

Da Menschen auf Kommunikation mit anderen angewisen sind, ist doch klar, dass man auf Äußerung der anderen reagiert. Und die Aussicht auf eine gelungene Kommunikation ist nun mal am größten, wenn man sich auf den Vorredner bezieht.

Kommentar von Bisoneier ,

rosa Elefant :D 

Antwort
von Tasha, 6

Nein. Man wird doch durch äußere Reize allg. angeregt, sich damit zu befassen. Wer ganz alleine sitzt, z.B. in Einzelhaft, halluziniert. Wer alleine lebt, redet evtl. mit seinen Pflanzen, Tieren oder mit sich selbst. Man braucht Anregungen. Man denkt selbst auch über vieles nach, aber oft braucht man noch Anregungen, um aus der Schiene der eigenen Interessen rauszukommen. Dafür redet man normalerweise mit anderen, man liest Bücher, Blogs etc., schaut Videos oder Fernsehen. Dann erfährt man etwas über Themen, über die man dann halt nachdenkt. 

Fragen regen zum Nachdenken an. Einige Menschen haben genug eigene Fragen zum Nachdenken, anderen brauchen Anregungen, andere wollen einfach so viel Nachdenken, dass sie eigenen Fragen und Anregungen nachgehen. 

Bzgl. deines Beispiels: Man hat vielleicht als Kind oder Jugendlicher mal getanzt, und dann erzählt der Kumpel vom Tanzkurs oder Wettbewerb und man denkt "hm, könnte ich auch mal wieder machen". Weil man vergessen hatte, dass man mal viel Spaß daran hatte. Weil natürlich immer wieder andere Themen kommen oder man auch vom Alltag aufgefressen wird und gar nicht mehr bewusst über Hobbys etc. nachdenkt. 

Und weil man, grundsätzlich, den Drang hat, Probleme zu lösen, sich mit Fragen - auch im Sinne von Philosophien oder Problemen - auseinander zusetzen. Und weil das oft viel besser geht, wenn man gerade nicht betroffen ist (in der Situation hat man oft einen Blackout. Aber wenn andere Fragen, fallen einem ganz viele Lösungen ein. Diese kann man evtl. später abrufen, wenn man selbst in so eine Situation kommt. Ansonsten hat man sich geistig betätigt, was auch von den meisten als lohnend empfunden wird).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten