Frage von number101wolfi, 41

Wieso nennt man Kraniche "Vögel des Glücks"?

Jetzt sind wohl die Ornis gefragt 😅 Ich habe es einmal gehört, und würde es gerne mal weiter erläutert haben 😅 Vielen Danke

Antwort
von SonjaLP1, 25

Der Kranich als Symbol

 In vielen Kulturen gilt der Kranich als Symboltier für Wachsamkeit, Klugheit und ein langes Leben.

Deshalb wird er auch Vogel des Glücks genannt.

Der spektakuläre Balztanz hat die Menschen schon in früherer Zeit fasziniert.

Mehr Infos , siehe Link - http://www.wasistwas.de/archiv-natur-tiere-details/die-voegel-des-gluecks-kommen...

Antwort
von worker30, 1

vielleicht weil die Beobachtung des Herbstzuges oder ihrer Balz Menschen glücklich macht.

grus grus grus

Antwort
von Peter42, 28

weil die eine gewisse Ähnlichkeit mit Störchen haben - aber keine Babys verteilen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community