Frage von sweetmeth, 73

Wieso nennt man die 3 person perpektive eigentlich 3 person und nicht 2te?

Man könnte es doch eigentlich auch 2te person nennen

Antwort
von Davinator2012, 21

1. Person -> Du siehst mit den Augen der Hauptfigur
2. Person -> Jemand der der Hauptfigur gegenüber steht beispielsweise Gegner
3. Person -> Eine Außenstehende Person

Antwort
von BigBen38, 41

Person 1 der Akteur

Person 2 der Gegner/Mitstreiter von 1

Person  3 der unbeteiligte Beobachter.

Kommentar von ollesgemuese ,

Ich bin immer wieder überrascht wie übersichtlich andere meine Meinung wiedergeben können xD

Kommentar von BigBen38 ,

Ups...sorry, ich wollte mich nicht vordrängeln XD

Kommentar von ollesgemuese ,

oh nein, ich find nur, mein Text sagt das gleiche, sieht aber unmöglich aus im vgl

Kommentar von BigBen38 ,

Kenne ich gut...aber...heut fiel mir mal ne gute Antwort ein ^^ - nuja, n blindes Huhn findet auch mal n Korn. : -)

Antwort
von ollesgemuese, 43

Weil es 3 mögliche Parteien gibt? Die Hauptfigur ist die erste, alle anderen sind quasi die 2. die dritte wäre eine von außerhalb der szene stehende partei.

Antwort
von Herb3472, 27

Wenn sich zwei Personen über eine andere Person unterhalten, dann ist das nach den Rechenregeln des kleinen Einmaleins eine dritte Person. Was ist dabei Dein Problem?

Antwort
von energiefisch, 18

Weil dieser Name schon für die "second-person narrative" verwendet wird. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten