Frage von EintrachtFFM99, 27

Wieso nehmen ich immer mehr ab, trotz extrem viel essen?

Vor einem monat habe ich beschlossen ein bisschen abzunehmen um in die mitte vom normalgewicht zu kommen, durch wenig essen. Vor ner woche ca hab ich es geschafft und seitdem esse ich wieder normal. Allerdings nehme ich weiter ab! Ich habe in den letzten tagen immer ca 2500 kcal (döner, pizza, etc) gegessen aber das gewicht geht weiter runter! Was kann das sein? Sonst habe ich kein beschwerden. Alles ganz normal

Antwort
von RubberDuck1972, 8

Wenn sich in deinem Leben sonst nichts geändert hat, solltest du dich mal vom Arzt durchchecken lassen.

Vielleicht isst du doch etwas weniger, als vorher(?); vielleicht ist (besonders wenn du ein Teen bist) dein Kalorienbedarf gestiegen (Sport, körperliche Arbeit, Wachstum usw.).

Unerklärlicher Gewichtsverlust kann auf schwere Erkrankungen hindeuten, muss aber nicht.

Antwort
von waldemariger, 14

Wenn Du wirklich gesund bist, also auch vom Arzt bestätigt, dann isst du einfach zu wenig.

Vielleicht hast du eher einen Kalorienbedarf von 3000kcal?

Kommentar von EintrachtFFM99 ,

Niemals. Wenn ich früher das gegessen hätte was ich heut esse, dann hätte ich schon wieder 3 kg mehr auf der waage

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten