Wieso nehme ich wieder zu? Low carb

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

2 Wochen sind jetzt keine wirklich lange Zeit um da genau etwas sagen zu können. Wobei 1400kcal wenn du viel Sport treibst eh viel zu wenig sind. Geh lieber auf 18000kcal hoch an nicht Sport tagen und an Sporttagen iss noch ein bisschen mehr (2000-2200kcal). Damit wirst du trotzdem noch abnehmen, schrottest aber im schlimmsten Fall nicht deinen Stoffwechsel (mit 1400kcal liegst du wenn ichs richtig überschlagen habe knapp unter deinem Grundumsatz und das ist weder gut noch gesund!). 

Dann: 2kg rauf oder runter innerhalb von einer Woche sind vollkommen Normal und nennt sich "Gewichtsschwankung"! Um dieses Gewicht kannst du immer mal wieder schwanken, gerade als Frau kommt das meist eh 1x im Monat vor das man da etwas zu nimmt, auch wenn man nichts anders gemacht hat als sonst (nämlich kurz vor und während der Periode). Außerdem verliert der Körper innerhalb der ersten Woche (oder auch mal der ersten 2 Wochen) erstmal nur Wasser (gerade bei LC) und wenn er sich an die neue Ernährung gewöhnt hat (die man dann bestenfalls sein Lebenlang bei behält) gleicht sich das wieder aus (sprich da nimmt man dann ggf. auch erstmal wieder etwas zu). 

Achja und noch etwas: LC ist nicht unbedingt das Wundermittel zum Abnehmen ;) Man kann auch einfach mit ner gesunden Ernährung und KHs abnehmen ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amelielool
02.03.2016, 09:45

Ja was soll ich denn jetzt machen? Mehr essen? Dann nehm ich ja direkt noch mehr zu wenn jojo Effekt das will ich auf keinen Fall und mit Low carb kann ich es halt am besten weil ich dann keine heisshungeranfälle bekomme und vor allem nicht zu erbrechen, da ich Bulimie habe und es jetzt 2 Wochen mit der Ernährung hinbekommen habe nicht zu erbrechen. Will aber abnehmen um mich wohler zu fühlen :( aber weiß jetzt auch nicht wie ich weiter machen soll

0

Ich habe die gleiche erfahren wie du gemacht, aber am Anfang ist das meistens so.

Da du Kraftsport machst bilden sich mehr Muskeln und Muskeln sind schwerer als fett.
Außerdem solltest du dich nicht nur an deiner wage orientieren, nimm dir ein Maßband und schaue wie sich deine verschieden Körper teile verändern.
Zu schnelles abnehmen führt zudem meist zu einem Jojo-Effekt.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Lg. Nayna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muskeln wiegen mehr als Fett!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amelielool
02.03.2016, 16:26

Ehm du willst mir doch nicht sagen das ich schon so vielE Muskeln aufgebaut habe in paar Wochen? Dafür braucht man Monate und sehr hartes Training mit passender Ernährung, dafür müsste ich viel mehr essen und es auch im Spiegel sehen. Meine Figur verändert sich null

0
Kommentar von user023948
02.03.2016, 16:28

0.5 Kilo Muskeln kannst du aber aufgebaut haben und Schwankungen von einem Kilo sind normal!

0