Frage von Thaddeus99, 98

Wieso nach Wasser trinken so übel/flau?

Ich trinke mittlerweile stilles Wasser mit Geschmack, da mir Apfel Schorle nicht mehr geschmeckt hat. Das war bus jz auch alles in Ordnung. Ich habe gestern auch stilles Wasser mit Blutorange & Limetten Geschmack getrunken und da ging alles in Ordnung. Mir ist seit heute morgen schon seid 12 Uhr schlecht weiß aber nicht wieso.(also seit dem wir gegessen hatten) und hab danach weil mir so schlecht war Wasser getrunken da es ja helfen soll. Mir war danach immernoch schlecht. Ich hab vorhin wieder dieses Wasser getrunken und mir wurd wieder schlecht… woran liegt das das mir die ganze Zeit schlecht ist?

Bin 15&w

Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von stonitsch, 77

Hi Thaddeus99,Übelkeit ist allein ein Symptom mit vielen Ursachen…Es könnte sein,dass das vorangehende Essen sich mit dem getrunkenen Wasser samt Zusätzen nicht vertragen hat.LG Sto

Kommentar von Thaddeus99 ,

beim essen war mir auch schon schlecht

Kommentar von stonitsch ,

HiThaddeus99,habe es  missverstanden,hätte die Anfrage genauer interpretieren müssen.Ist die Übelkeit zwischenzeitlich vergangen?Wenn nicht könnte es sich um eine Unverträglichkeit zB von Fructose,Lactose etc handeln.Ein Atemtest auf Wasserstoffgehalt der Aussatemluft zB könnte weiterhelfen.in diesem Fall vorerst zum Allgemeinmediziner.Wenn er/sie das goutiert,wird eine Zuweisung vorgenommen.Ansonsten ein Allergietest zBverordnet.Wie gesagt,Übelkeit ist sehr allgemein und  muss schon deshalb genauer abgegrenzt werden.LG Sto

Kommentar von Thaddeus99 ,

ja die Übelkeit ist Zwischenzeitig weg gegangen bis 12 Uhr habe mittlerweile wieder Übelkeit. mit dem Wasser ist nichts hab das heute schon öfters getrunken und es ist nichts passiert

Kommentar von stonitsch ,

Hi Thaddeus99,sicher ist,dass die Übelkeit nicht mit dem Wasser zu tun hat.Wie schon erwähnt,ist Übelkeit ein sehr allgemeines Symptom und an sich keine Erkrankung.Die Abklärung erfordert eine genauer Vorgeschichte mit Schilderung der Beschwerden und anderer Symptome,die leider oft vergessen werden.Da Widder Arzt mit Fragen weiterhelfenSchmerzen sind oft dabei.Und dann wird der Arzt nähere Fragen dazu stellen.Eine Möglichkeit-das Wasser-fällt so weg,LG Sto

Antwort
von chemikant2, 70

Vllt am flourid

Kommentar von Thaddeus99 ,

es hat doch vorher auch funktioniert und das ist das was ich nicht verstehe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community