Frage von Littlesunny5, 34

Wieso muss sich ein Mensch nach einer gewissen Zeit bewegen?

Hallo zusammen! Vor zwei Tagen hatte ich ein Verkaufscoaching mit etwa 20 weiteren Personen. Wir sassen alle in einem Kreis auf einem Stuhl und mit ist aufgefallen, dass nach einer bestimmten Zeit, viele sich mehr bewegt haben und unruhig wurden. 2-3 Leute zitterten auch mit ihren Beinen. Manche spielten auch mit ihren Händen. Meine Frage: Wieso kann ein Mensch nicht etwa 10-15 Minuten still sitzen, ohne sich zu bewegen? Ist mir halt nur aufgefallen und wollte mal nachfragen was so eure Ideen sind :-)

Antwort
von FlyingCarpet, 10

Meist beginnen nach dieser Zeit Muskelschmerzen. Je schlechter jemand trainiert ist, desto eher beginnt das. Hat auch was mit dem Alter zu tun, da kann man nicht mehr so lange auf einer Stelle sitzen. 

Manchmal kann das auch ein Zeichen von Langeweile und Nervösität sein.

Würde eine Bewegungseinheit einbauen, Zettel legen lassen, Teamarbeit usw.. Oder eine "bewegte Pause".

Antwort
von 486teraccount, 15

Psychologie, 

das Gehirn manipuliert einen dass man flüchten will wenn es unwohl wird.

Der moderne Mensch schon so viel manipuliert durch Whatsapp und Co,

dass er nicht mal 15 Minuten ohne Kommunikation mehr aushält.

Kommentar von Littlesunny5 ,

Aber wenn es spannend ist, wieso sollte man dann flüchten?

Danke für die Antwort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten