Wieso muss man noch dem Konsum von Pep (Amphetaminen) so häufig und in so großen Mengen Urin ablassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja, wenn du nach dem Konsum isst oder trinkst, denke ich, dass der Körper das nichtmehr richtig verarbeitet, da es sich in einem Zustand befindet, in welchem es die körpereigenen Reserven beansprucht.

So wie ich das sehe wird die Nahrung häufiger wieder ausgeschieden als gespeichert.

In den Kommentaren hier schreiben auch Menschen, dass sie das Gegenteil kennen.

Ich denke mal das ist einfach eine individuelle Kiste und sicher auch Dosisabhängig. Ich kenne auch beides, und ich denke da spielen eine Reihe Faktoren mit, die dafür verantwortlich sind.

Mein Tipp wäre vor dem Konsum oder wieder beim Abklingen erst so richtig zu essen und zu trinken. Dazwischen wenn man möchte eher Snacks.

Gruß Glueckspilzler

Wieso kann ich dir nicht sagen aber ich habe auch ähnliches beobachtet

bei den meisten ist es genau umgekehrt man muss pissen aber es kommt nichts raus

Was möchtest Du wissen?