Wieso muss ich nur Ein zählerstand eintragen anstatt 2 zählerstände?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

kann sein das gas und strom von verschiedenen netzbetreibern kommt.bei uns auch üblich strom ablesen ist auf das ganze jahr verteilt.ist doch völlig egal ob von juni bis juni oder dezember bis dezember.sind immer 12 monate

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind 2 verschiedene Zulieferer. Die handhaben das unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es handelt sich offensichtlich um zwei unterschiedliche Versorger: Gas von einem Gaswerk, Strom von einem E-Werk. Die Selbstablesung ist zwar sehr verbreitet, aber manche Versorger schicken einen Ableser herum.

Du hast keinen Nachteil davon, daß der Stromverbrauch erst im April abgelesen wird. Sollte der Strompreis zwischen heute und der Ablesung im April steigen oder fallen, wird anhand des Jahresverbrauchs berechnet, wieviel für den Zeitraum vor und wieviel für nach der Preisänderung nachzuzahlen ist bzw. wie hoch die Erstattung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gutenmorgenn
10.02.2016, 17:09

Auf das antwort habe ich gewartet Danke für dein antwort ich dachte es hat nachteil wenn der anbieter es erst im April abliest , aber jetzt weis ich das es kein nachteil hat . LG

0

Was möchtest Du wissen?