Wieso muss ich mehrmals am Tag aufs Klo?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das du oft Wasserlassen musst, könnte auch auf eine Diabetes Erkrankung hinweisen oder auf eine Blasenentzündung und die Blähungen und Bauchschmerzen auf eine Lebensmittelunverträglichkeit. 

Auch vermutlich mitgegessene Bakterien, was schon mal passieren kann, wenn man ein Lebensmittel nicht richtig verarbeitet hat kann ein Grund für die Bauchschmerzen und so sein. 

Unter könnte auch auch ein Reizdarm-Syndrom die Bauchschmerzen auslösen. 

So ein Reizdarm kann schon mal auftreten, wenn man Stress hat, sich aufregt oder vor etwas aufgeregt ist, zum Beispiel vor einer Prüfung, einem Tests, einer Arbeit oder was auch immer. 

Auch psychischer Stress, wenn einem etwas die ganze Zeit sehr beschäftigt kann ein Reizdarm und damit auch die Schmerzen auslösen. 

Vielleicht in letzter Zeit viel Stress oder was falsches gegessen? 

Lass dich mal von deinem Hausarzt untersuchen und mache mal ein komplettes, bzw. großes Blutbild.

Lass deine Nieren und Leberwerte testen und halt noch andere Blutwerte, um zu schauen, ob du vielleicht erhöhte Entzündungswerte in deinem Blut hast oder niedrige, veränderte oder erhöhte Blutwerte. 

Sollte das der Fall sein, könnten deine Beschwerden auch davon kommen. 

Check das mal bei deinem Hausarzt ab. 

Gute Besserung und gute Nacht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zenovia
25.10.2016, 02:48

Vielen Dank für deinen Kommentar! :) Ja das könnte womöglich alles sein. Ich hoffe natürlich dass es "nur" irgend was psychisches ist. Lieber das, als irgend eine Entzündung oder sowas. Also in letzter Zeit hatte ich eigentlich nicht so viel mehr Stress. Vielleicht ist es auch von der plötzlichen Wärme nachts? Ich heize seit einigen Tagen und es ist immer warm und trocken im haus. Aber keine ahnung ob der Körper davon so verrückt spielt. Muss schon wieder auf die Toilette. Aber immer immer beides... :/ Das nervt voll...

Gute Nacht :) 

1

Also das Pipi machen kann durch mehr trinken ausgelöst sein . Ich glaube ich weiß was du meinst mit dem "Bauchschmerzen" , das habe ich auch öfters mal , geht aber NORMALERWEISE auch wieder weg . Lass es doch mal von einem Arzt untersuchen.
Gute Besserung und gute Nacht 😴😴😴

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kanns sein das du Cola oder Energy drinks getrunken hast weil in denen sind Stoffe durch die man öfter aufs Klo muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zenovia
25.10.2016, 02:20

Oh? Ich habe heute und gestern nen glas cola getrunken. Aber kann es solche auswirkungen den ganzen abend haben???

0

Arzt! Wäre wohl das einfachste, was?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt ne Laktoseintoleranz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir fühlt sich das an als ob sich eine Scheibe in meinendem Bauch aufbläht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?