Frage von Svenja550, 31

Wieso muss ich immer so schnell weinen, auch wegen Dingen die eigentlich nicht schlimm sind?

Also Leute, Hi erstmal!! Ich bin weiblich, 16 Jahre alt und gehe in die 11. Klasse. Ich bin eigentlich nicht emotional und habe Zuhause auch meine Gefühle unter Kontrolle. Mir ist es z. B. Heute passiert: Eine Person aus meiner Klasse hat mich mit einer Papier Kugel abgeworfen. Ich musste weinen und ich konnte auch nichts dagegen machen. Oder auch wenn mich jemand beschimpft oder irgendwie sowas in der Art da muss ich immer weinen. Wenn aber z.b. Mein Bruder mich abwerfen würde oder wenn ich mich mit meinem Bruder streite oder auch mit meiner Schwester dann ist es mir egal dann beschimpfe ich die zurück und werf die auch ab und muss auch nicht weinen. Das finde ich komisch, das ich Zuhause meine Gefühle und Emotionen unter Kontrolle hab, aber woanders in der Schule bei Klassenkameraden oder Fremden, etc. Dann nicht und da muss ich immer weinen wegen so Kleinigkeiten, die eigentlich nicht schlimm sind.. woran liegt das?? und was kann ich dagegen tut?

Antwort
von Larissa211, 19

Weil du sensibel bist. 

Antwort
von Doktorfruehling, 11

Die Hormone

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community