wieso muss eine 7 tätige Pause bei der Pille eingehalten werden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Pause muss nicht eingelegt werden und es wird auch nicht mehr empfohlen, es zu tun. Die Pause wurde lediglich von den (männlichen) Erfindern der Pille integriert, weil sie dachten, Frauen wollen ein mal im Monat bluten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
12.01.2016, 09:14

Genau das wollte ich auch schreiben ...

0

Das hängt von der Pille ab. Ich hatte auch eine, die ich jeden Tag nehmen musste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Sankaqwertzuiop

Die Pause muss nicht unbedingt sein, man kann die Pille auch ohne Pause durchnehmen oder die  Pause bei vollem Schutz verkürzen. Die Pause darf aber nie länger als 7 Tage  sein.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die,, normale" perijode 5 tage dauert bei anderen mehr oder sogar weniger deswegen wurden diese 7 tage eingeführt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit die Blutung kommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht notwendig. Man kann die Pause auch weglassen, das hat weder gesundheitliche noch verhütungstechnische Konsequenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub man kann sonst, nach ständigem schlucken, dauerschwanger werden, wenn man inner wieder unterdrückt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?