Frage von Lilie1, 25

Wieso muss bei einer Drehung eines Roboters der erste Motor rückwärts fahren und der zweite Motor vorwärts bzw. genau umgekehrt/ Und andere Fragen?

Hallo liebe Community,

Im Moment stehe ich total auf dem Schlauch. Momentan stehe ich am Anfang der Programmierung, weshalb meine Fragen für die Experten unter euch wahrscheinlich eher einfach zu beantworten sind.

Und zwar ist in der Aufgabe Folgendes angegeben: Der Mäh-Roboter besitzt zwei getrennt ansteuerbare Motoren M1 und M2.

Ich habe mir nun aufgeschrieben, dass bei einer Linksdrehung Motor 1 vorwärts und Motor 2 rückwärts fahren muss, bei einer Rechtsdrehung dagegen genau umgekehrt (Motor 1 rückwärts, Motor 2 vorwärts). Irgendwie blick' ich nicht wirklich durch, wieso bei einer Drehung die Motoren rückwärts und vorwärts fahren müssen. Könnte mir das jemand erklären? Und wie läuft dann die Drehung ab bzw. wie kommt der Roboter dazu, sich zu drehen?

Und kann mir jemand sagen, was passiert, wenn z.B. der erste Motor rechts fährt und der zweite Motor links, bzw. ist das überhaupt möglich? Wenn nein, dann bei einem anderen Roboter? Dann müsste er ja auch eine Drehung machen?

Sorry, wenn die Fragen einfach zu beantworten sind, nur bin ich gerade total verwirrt.

Vielen lieben Dank im Voraus!

LG, Lilie1

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Minihawk, 6

Der Roboter wird wie ein Kettenfahrzeug bewegt, da gibt es keine Lenkung. Durch unterschiedliche Drehgeschẃindigkeiten der Räder bzw. Ketten wird der Robotor bzw. Panzer um Kurven gefahren. Soll er auf der Stelle drehen, so muss ein Motor rückwärts, einer vorwärts laufen.

Antwort
von Griesuh, 15

Warum das so ist? beobachte ein mal wenn du dich drehst, wie du deine Beine in welche Stellung bringst.

Ein Bein nach vorne und ein Bein zurück. So drehst du dich.

Und je nach drehrichung einmal linkes bein nach vorne und einmal das rechte Bein nach vorne.

Antwort
von Milkaliebhaber, 15

Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich dir helfen kann. Der eine Motor muss nach vorne fahren und der andere nach hinten, sonst würde er gerade aus fahren. hoffe könnte wenigstens ein bisschen helfen. LG

Antwort
von u8ppee, 7

Weil er keine lenkachse hat, gleiches prinzip wie zb beim bagger oder panzer

Kommentar von u8ppee ,

Schau doch mal auf youtube irgendwas mit kettenfahrzeug und vortbewegung, da wird es dir sicher irgendwo gut und verständlich erklärt. wie gesagt es ist nicht das gleiche, aber das gleiche prinzip.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community