Frage von Bela248, 139

Wieso müssen/sollen Jungs immer den ersten Schritt machen?

Wieso müssen/sollen Jungs den ersten Schritt machen? Wieso wollen/machen die Mädchen das nicht?

Antwort
von Hofl998899, 22

Das ist eine sehr schwere Frage...

Also meiner Meinung nach müssen Jungs nicht unbedingt den ersten Schritt machen. Dies kann auch das Mädchen übernehmen. Ich finde es jedoch am besten, wenn beide den Schritt aufeinander zu gehen, denn wenn beide sehr schüchtern sind, ist es schön,  wenn keiner von beiden das "alleine" machen muss.

Meine Meinung ( bin männlich nur zur Info :D), warum Mädchen nicht den ersten Schritt machen, da sie erobert werden wollen. Sie wollen für den Jungen etwas ganz besonderes sein und wollen dafür einen Beweis.

Also bei dem zweiten Teil ist das nur meine persönliche Meinung, wie ich es mir so denken würde.

Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte. :)

Antwort
von imakeyourday, 76

Tja das ist eine gute Frage. Ich (w) bin ziemlich schüchtern und finds deshalb besser wenn der Junge den ersten Schritt macht... Aus Erfahrung weiß ich aber dass das schnell kompliziert wird wenn der Junge genau so schüchtern ist... Was einerseits süß ist weil ich dann weiß dass er es ernst meint aber andererseits mag ich auch Typen die mal ein bisschen aus sich herauskommen... Naja ^^

Antwort
von FurryW0LF3, 35

Mädchen sind öfters mehr schüchtern. Aber sie können es genauso wie Jungs. Jungs sind genau wie mädchen schüchtern aber sollen halt beweisen das sie sich dinge trauen.

Antwort
von Daysi03, 84

Hm, damals habe ich den ersten Schritt getan, es kam dann auch was zurück (-;

Antwort
von Dummie42, 72

Müssen sie nicht. Wir haben hier Gleichberechtigung. Selbstverständlich kann auch das Mädchen den ersten Schritt machen.

Kommentar von Bela248 ,

Wieso sage das dann immer alle? Also das die Jungs/Männer das machen müssen.

Kommentar von Dummie42 ,

Wer sind denn "alle"? Ich habe bei meinem Ehemann damals auch den ersten Schritt gemacht. Wenn ich da gewartet hätte, bis er sich endlich traut, wäre das nie was geworden. Bei den pubertären Freundschaften hielt sich das so in etwa die Waage.

Antwort
von derleolanz, 31

Ich denke mal, weil die meisten Jungs mutiger sind.

Antwort
von eyrehead2015, 57

Es zeigt bei den Jungs von Stärke. Ich finde es schön. Wer will denn ein Waschlappen haben der sich nicht traut?

Kommentar von Dummie42 ,

Wie altmodisch. Das klingt so primitiv nach Steinzeitverständnis. Der jagende Mann greift sich die beerensammelnde Frau und zerrt sie in die Höhle, um sie ans Herdfeuer zu ketten.

Kommentar von eyrehead2015 ,

Das erste ja das letzte nein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten