Frage von MartinTranscend, 42

Wieso müssen oder werden die Röhren in Solarien ausgetauscht?

Folgendes interessiert mich, eher vom technischen Aspekt her betrachtet:

Immer mal wieder lese ich, dass man bei seinem "Solariumverhalten" beachten sollte, dass neue Röhren eingebaut wurden. Diese wären dann wohl stärker als die alten etc. Warum müssen diese Lichtquellen ausgetauscht werden? Gibt es dort eine Art "Verschleisserscheinung" und wenn ja, wieso? Vielen Dank!

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Physik, 21

> dass man bei seinem "Solariumverhalten" beachten sollte, dass neue Röhren eingebaut wurden.

Ist mir neu, ich kenne eher die Regel, dass man bei seinem "Solariumverhalten" beachten sollte, das Solarium zu meiden.

Bei der neuen Röhre ist wohl die Hoffnung ausschlaggebend, dass dank neuer Technik weniger gesundheitsschädliche Wellenlängen enthalten seien. Ist aber eine trügerische Hoffnung - die Wellenlängen, die zu einer Bräunung führen (das sind die violetten und ultravioletten), führen auch zu einer Schädigung der Haut.

Ganz ohne Sonne (egal, ob Sol oder Solarium) wird der Mensch aber auch krank...

Antwort
von MsMiriam1990, 31

Hallo,

die Leuchtröhren verlieren mit der Zeit ihre Wirkung und sind nicht mehr 100% effektiv wie am ersten Tag (Siehe Leistungsverlauf von Leuchtmitteln) daher werden diese ausgetauscht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten