Frage von Alex2070, 138

Wieso mögt ihr Mangas/Animes?

Expertenantwort
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Anime, 70

Meine ersten Fernseherfahrungen Anfang/Mitte der 80er sind unweigerlich mit Anime verbunden. Und das Interesse besteht nach 30 Jahren immer noch. Ich finde die Vielfalt der verarbeiteten Thematiken und Visualisierungen interessant, vor allem aber im Bereich der Science Fiction insbesondere auch der Space Opera wird man glücklicher und fündiger als bei sämtlichen amerikanischen Produktionen. Die Auseinandersetzung mit Futurismus, Utopien, Dystopien, Katastrophen die die Welt verändern oder abgewendet werden müssen sind in der Art wie sie in Anime verarbeitet werden von einer unglaublich hohen Qualität. Nehmen wir mal so ne Serie wie Jyu Oh Sei, wo innerhalb von nur 11 Folgen ein ganzes Staatssystem und Flora und Fauna des Handlungsortes dem Zuschauer ganz nebenbei näher gebracht werden, ist das echt beachtlich und mit viel Liebe zum Detail. Das sind Aspekte, die in anderen Produktionen eher flachfallen und daher gefällt mir Anime als Plattform sehr gut.

Antwort
von thekustik, 54

Ich hatte erst nichts mit Animes am Hut, aber als ich dann mal Hotd und Sword art online gesehen habe fand ich Animes extrem nice. Animes zeigen viele Gefühle (Liebe, Glaube, Kraft, Würde, uvm.) Animes sind einfach besser als richtige Filme oder Serien, finde ich. Es gibt so viele Animecharaktere mit denen ich mich identifizieren kann da sie die selben stärken, Schwächen und Interessen haben. In Serien sind es meistens irgendwelche Polizisten, Drogendealer oder superhelden. In Animes sind es meistens Normale Menschen die durch Zufall in einen Konflikt geraten und auf einmal merken das sie irgendwas sehr gut können./
/
Im Endeffekt kann ich nur jedem Animes ans Herz legen. Meinen Vater habe ich auch schon dazu gebracht den ein oder anderen anime zu gucken der ihm gefällt (Btooom, Soul eater und Magi)/
/
Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten/
/
MFG thekustik 👌

Antwort
von WhoNose, 105

Mein Bruder und eine Freundin haben mich darauf geführt. Die Story, die Zeichnung usw gefiel mir (wie denn auch nicht ich war nur ein Kind und das sah echt beeindruckend aus)

Und dann begannen meine Freundin und ich im mangastil zu zeichnen also wurde das da gefestigt 

Ixh finde einige davon haben eine echt gute Story 

Antwort
von TheLegendary, 49

Anime ist sehr gut geeignet, Emotionen und Kräfte darzustellen, was ihnen einen Vorteil gegenüber Echtfilmen verschafft, wenn du alles gut zeichnest passt auch eine gut gezeichnete Attacke dort hinein, anders als bei Echtfilmen in denen man häufig eher schlecht als recht computeranimierte Effekte einfügen muss. Desweiteren wirken gezeichnete Charaktere viel angenehmer auf mich muss ich sagen und es ist möglich DEN perfekten Charakter für eine Rolle zu zeichnen, bei Schauspielern muss man häufig das erst beste nehmen.

Antwort
von luluhase, 36

Mich fasziniert die Anime/Manga Welt einfach! Früher hab ich auf RTL II immer diese ganzen alten geschaut wie Yu-Gi-Oh, Pokémon und der gleichen. Als auf dem Sender nichts mehr kam, vergaß ich die Animes ziemlich lange, bis ich vor ca. einem Jahr Sword Art Online gefunden habe;) Seit dem schaue ich wieder ununterbrochen Animes^^

Antwort
von Shalidor, 85

Warum nicht? Man mag sie halt, wenn man sie mag. Weil Animes/Mangas halt Animes/Mangas sind.

Antwort
von TheFro, 63

Naja...weil sie gut sind? :D und wehe irgendeiner kommt hier wieder mit Kinderserie an, dann bin ich fertig <.<

Kommentar von Bosskoch ,

da geht einer sogar noch weiter. siehe Herr "ich halte Animes für Kinderpornos"....

Kommentar von TheFro ,

Habe ich schon gelesen ^^ -.-

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Für die Vorstufe. Und ich habe auch was dazu geschrieben. Der Herr nimmt halt etwas sehr sensibel und stark wahr, was die meisten einfach nur übersehen. Bisschen Gedanken sollte man sich da schon drüber machen.

Kommentar von TheFro ,

Wenn man mal bedenkt, dass nicht alle Animes unter die Kategorie "Ecchi" fallen

Kommentar von Bosskoch ,

Und wenn man bedenkt dass in den meisten Ecchis nur erwachsene bzw vollbusige Frauen rumlaufen.

Antwort
von shadowhunter109, 36

mir gefällt das aussehen der charaktere

Antwort
von EdwardElric, 40

Anime und Manga? Sind das nicht diese Kinderzeichentrickfilme bzw. diese Zeichentrickpornos? :D

Kommentar von Rinsuoka ,

Typische Vorurteile. Animes sind keine Kinderzeichentrickfilme, eines der besten Beispiele ist dafuer Corpse Party. & "Zeichentrickpornos" sind die sogenannten Hentais, die zwar irgendwo zu Anime zaehlen, aber naja. & Mangas sind die "Buecher".

Kommentar von EdwardElric ,

Ehm schau dir doch mal bitte meinen Namen( Edward Elric) an. Wenn du ihn nicht kennst, dann google ihn doch bitte. Wenn du dann was über ihn liest oder ein Bild von ihm siehst, wirst du verstehen was ich meine : )

Kommentar von Bosskoch ,

Ach der Fullmetal Alchemist lässt sich au mal blicken :D grüß Alphonse von mir xD

Kommentar von EdwardElric ,

Wird gemacht :)

Kommentar von Rinsuoka ,

Als wenn ich auf so was Unwichtiges wie deinen Benutzternamen achte.

Kommentar von EdwardElric ,

Mach ich auch nie, deshalb habe ich dich ja darauf hingewiesen :)

Antwort
von xrobin94, 33

Wieso nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten