Frage von can212,

wieso mögt ihr kein wrestling?

was ist daran schlimm??die meisten leute hier kennen eigentlich wrestling nicht gut auch wenns show ist.....beim wrestlnig machen die mehr als nur sich die fresse zu polieren - . -

hier ein beispiel: http://www.youtube.com/watch?v=7DGrnHGI6XA

oder schaut euch den film:The wrestler an!

also wieso mögt ihr kein wrestling?

Ein Hinweis zur Frage Support

Liebe/r can212, gutefrage.net ist ein Ratgeberforum. Chat- und Diskussionsfragen gehören daher nicht hierher! Wenn Du Dich mit den anderen Communitymitgliedern austauschen möchtest, kannst Du dafür unser Forum unter www.gutefrage.net/forum und hier die Kategorie "Community" nutzen. Bitte achte zukünftig darauf, hier nur Fragen zu stellen, auf die Du einen konkreten Rat suchst! Vielen Dank und beste Grüße, Sophia vom gutefrage.net-Support

Antwort von jigsaw,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ich war früher ein fan von wrestling doch ist voll langweilig geworden

Kommentar von can212,

du meinst die ehmalige wwf!

die ist leider nich mehr aktiv

Antwort von EmilytheStrange,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich mag den "Undertaker", aber sonst kann ich mit Wrestling nicht viel anfangen.

Antwort von Antica,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich mag Wrestling nicht, eben weil es "Schau" ist. Ich bin, wie die meisten in meiner Familie, ein großer Box-Fan.

Antwort von farbenfrohX,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Weil ich es primitiv finde. Niveaulos. Hat halt jeder andere Interessen.

Antwort von Nikoe14,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

weil es unrealistisch ist und nur show ist

Antwort von albaner21,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

also ich mage wrestling

Antwort von liveDetihW,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

man kann und muss doch nicht immer alles mögen

Antwort von Volker99,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

weil es keine echten Kämpfe sind. Weil es nur Schow ist vor allem das drumherum. Weil beim benutzen von Gegenständen wie Klappstühlen Jugendlöichen ein falsches Vorbild gegeben wird.

Antwort von br1969,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich mag es nicht, da es Schau ist, viele das "Spiel" aber nicht begreifen.

Antwort von DerEntomologe,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Weil's Geschmackssache ist. Ich find's öde, aber wer's mag ...

Antwort von geli3567,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich finds cool, habs auch schon mal live gesehen in der USA

Kommentar von albaner21,

du bist aba blöd du weist schon das wrestling nur show ist

Kommentar von geli3567,

Klar weis ich das aber kann eine Show nicht cool sein? Blöd bist übrigends selber :)

Kommentar von can212,

cool

Kommentar von can212,

is es auch ja und??mir gefällts

Kommentar von geli3567,

mir auch!!!

Kommentar von can212,

wrestling 4 ever ich höre gerade ne music von john cena Right now

Antwort von Delvan,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

wieso fragst du warum keiner wrestling leiden kann, 'empfiehlst' aber einen film?
wenn jemand wrestling nicht mag ist das wahrscheinlich weniger aus der luft gegriffen als deine behauptung.. da brauch sicherlich keiner einen film um sich und seine meinung zu bestätigen..

Antwort von MarcSu,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Diese Art von Show betrachte ich als reine Publikumsvera...und kann es deshalb auch nicht akzeptieren. Daß andere Menschen das für gut halten, ist ihre Sache und interessiert mich nicht, schließlich muß Jeder selbst wissen, was ihm gefällt.

Antwort von Kaffeesatz,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Gestellte und abgesprochene Kämpfe von mit Testosteron vollpepumten Muskelmaschinen? Wo ist da die Spannung?

Antwort von Fusseli,

weil mir die wrestler tierische angst einjagen. außerdem versteh ich den sinn von sportarten wie ringen, boxen oder so nicht

Antwort von GustavG,

Ich sehe da nichts interessantes dran. Da schau ich ja fast lieber Golf.. :)

Ist doch aber ne persönliche Einstellung.. nicht jedem liegen verständlicherweise Kampfsportarten. Klar haben die Leute die das machen es raus, und wissne wie es geht.. anschauen würde ich mir das heutzutage nicht mehr.

Als Jugendlicher fand ich das auch noch "cool" ;)

Antwort von Draschomat,

Ich schau mir lieber Fußball, Tennis, Dart und Snooker an ^^ und meinetwegen auch mal Boxen, seltener Wrestling, weil es einfach zu gestellt ist...die jammern rum wie noch was, obwohl ihnen nix fehlt...nach 10sec sind sie wieder fit...sowas gefällt mir einfach nicht so gut ^^

Kommentar von can212,

DENKST DU FUßBALL MACH SINN??????LEUTE WIE EUCH WIEDERN MICH AN 22 DUMME LEUTE RENNEN 90 MINUTEN EINEN KLEINEN BALL HINTERHER UND SCHIEßEN IHN INS TOR AHA SEHR SINVOLL ODER WAS????????? - . -

Kommentar von Draschomat,

Das ist Teamgeist, das ist Atmosphäre, wenn 70.000 Zuschauer ihrem Team zujubeln! Manche Spieler meinen zwar auch, dass sie wie ein sterbender Schwan hinfallen müssen, wenn sie am Trikot gezupft werden, aber das ist Gott sei Dank eine Nebensache...das meiste sind reale Emotionen. Wie toll ist es, wenn plötzlich in der Nachspielzeit das entscheidende Tor fällt?

Jedem das Seine! Ich kann auch nix dafür, dass Fußball Sportart No.1 für mich ist ^^

Das ist kein Grund, hier wie ein Kleinkind rumzuplärren...

Antwort von EMRuiz,

Wer sagt, dass ich Wrestling nicht mag?

Und wieso aktzeptierst du andere Meinungen nicht bzw. willst sie nicht aktzeptieren?

Kommentar von can212,

ich frag nur warum das viele nicht mögen?

die trainieren jahre um uns gute unterhaltung zu schenken und da sagen andere:das ist scheiße

Antwort von magnificentNT,

Wer behauptet das denn ?

Kommentar von can212,

viele

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community