Frage von evildemoona, 80

Wieso mögen Leute Pop musik (bitte erklären)?

Ich verstehe nicht wieso so viele Menschen diese musik mögen. Ich mein, im Endeffekt ist es doch nichts besonderes. Die Texte sind ziemlich schlecht und sie singen immer über das selbe. Sie verwenden autotune weil sie kaum singen können und schreiben ihre Texte nicht einmal selber...usw...aber wieso wird diese Musik von so vielen Leuten gehypet ? ...ich verstehs nicht. Wenn ihr pop musik mögt dann schreibt doch bitte mal was genau ihr daran so toll findet , das würd mich wirklich mal interessieren...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Railey007, 44

Weil fast nur Popmusik im Radio gespielt wird.
Die Mehrheit der Bevölkerung hört nur Musik, wenn sie im Radio gespielt wird.
Deshalb hören alle nur noch Mainstream. Und das was die Mehrheit tut ist ja "In" und "cool"
Fast niemand findet mehr seinen eigenen Musikstil.
Und das finde ich ehrlich schade, weil ich Musik liebe.
Und Rock, Punk, Metal, Reggae und co haben so viel  mehr zu bieten.
Deshalb find ich es immer wieder schön, auf Leute zu treffen, die ihren individuellen Stil gefunden haben.
lg (:

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 49

Hallo :)

Ich höre gern mal Popmusik, weil ich dazu gut abschalten kann & nix denken muss.. etwa beim Autofahren. Da ist das prima geeignet, um etwa nach der Arbeit die Nerven auf Null fahren zu lassen.

Anspruchsvolle und teilweise politische Liedermacher, schwere Klassik oder anderweitig nachdenkliche Musik höre ich lieber zuhause.

Antwort
von FelinasDemons, 36

Wieso mögen die meisten Leute keine Menschen die alles pauschalisieren? Klar weil diese Menschen dumm sind.

Bin zwar auch eher Metal-Fan, kann aber verstehen, dass viele Pop-Musik hören.

Woher willst du wissen, dass ALLE Pop-Sänger ihre Lieder nicht selbst schreiben? Und alles bloß Fake ist? Woher? Und ich finde zB nicht das alles gleich ist. Wahrscheinlich kennst du da nicht die richtigen. Also stell mal bitte nicht so pauschal was hin, was gar nicht stimmt.

Toleranz solltest du wirklich mal lernen.
Ich kann zB die Musikrichtung Elektro überhaupt nicht ausstehen, weil ich nicht verstehen kann was daran Musik/Gesang sein soll. Trotzdem toleriere ich alle, denen so was gefällt.

Wenn du keine Pop-Musik magst, dann höre sie auch nicht. Punkt.

Antwort
von dermitdemball, 31

Das Wort "Pop" ist die Abkürzung für populär!

Würde ein Großteil der Menschen sie nicht mögen, dann wäre es eben keine Pop Musik - keine populäre Musik!

Antwort
von Brunnenwasser, 27

Wohl nicht in den 80ern groß geworden ? Es ist mit Abstand die populärste Musik, deswegen wird sie von den Mainstreamsendern mit den großen Reichweiten auch gespielt.

Für Klassik, Oldies oder Techno gibt es schließlich auch Spartensender. Und wenn genug Leute an die Sender schreiben, vielleicht auch mal einen für Metal. Zieht unter Umständen aber nicht viel Werbegelder an.

Antwort
von mondeofahrer, 21

Popmusik eckt nirgendwo an und klingt so leicht, dass sie völlig neutral ist. Deswegen ist sie so beliebt.

Gruß Joachim

Antwort
von schnoerpfel, 25

Popmusik ist kein einheitliches Genre. Von daher ist Deine Behauptung schon nicht haltbar...

Antwort
von Aventura17, 33

Gute frage ich wiess es nicht. Ich mag neahmlich keine.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community