Frage von frageantwort543, 694

Wieso mögen Frauen immer mehr Facesitting?

Man hört ja immer mehr von dieser "neuen"sexualstellung.

Antwort
von Mistress321, 135

Die Teenager von heute sind doch nicht doof und haben dazu gelernt. Darum ist auch Facesitting ziemlich verbreitet und beliebt. Erstens kommt man dabei super gut und so wie man will und zweitens wird man davon ganz sicher nicht schwanger. Und zum dritten ist es super bequem weil man so gut wie gar nichts tun muss.

Bei den Mädchen mit Migrationshintergrund ist es deshalb ganz besonders beliebt, weil sie dabei auch noch ganz sicher Jungfrau bleiben können.

Alle mögen es nicht aber von meinen Freundinnen mögen es fast alle:) Kommt mir im Moment fast wie eine Mode vor.

Antwort
von voayager, 355

Das wäre erst einmal statistisch abzuklären, ich persönlich habe da kaum eine Frau kennengelernt, die auf so was aus ist. Ich habe da eher so meine Zweifel, das es weit verbreitet ist.

Antwort
von staffilokokke, 549

Ist so eine Dominanz-Sache. Spielchen mit einem Unterlegendem.

Antwort
von Saphira8888, 21

Hab zwar noch nichts davon gehört aber vielleicht entdecken es immer mehr Frauen und finden es schön weil sie nichts machen müssen.

Expertenantwort
von DottorePsycho, Community-Experte für Psyche, 344

Ist das so? Immer mehr Frauen mögen das immer mehr?

Da diese Praktik auch nicht gerade neu ist, sondern wahrscheinlich schon ein paar tausend Jahre lang praktiziert wird, unterstelle ich mal, dass auch der Umstand, dass es mehr würden, allein in Deinem Kopf existiert.

----------------------------------------------------------------

Die Frauen, die es mögen, mögen es, weil es ihnen gefällt. Den anderen gefällt es nicht oder sie wissen es noch nicht.

Antwort
von Mich32ny, 490

Die ist nicht  neu . Und ob es immer mehr Frauen  mögen ist so oder so  schwer zu  sagen.  

Antwort
von EskimoInuit, 268

Weil es einfachen Orgasmen beschleunigt und wahnsinnig geil ist

Antwort
von DesbaTop, 379

Das ist nicht neu. Und nicht alle Frauen mögens.

Aber die, die es mögen, machen es weils geil ist.

Antwort
von martinzuhause, 404

vllt sollte man nicht immer alles glauben was man so hört.

Antwort
von data2309, 319

immer mehr Männern gefällt das auch!

Antwort
von table1, 418

Weil die da nichts machen müssen und trotzdem kommen können. 

Antwort
von Matermace, 371

Die ist weder neu noch besonders aufregend...

Antwort
von PERFEKTi0NiSTiN, 307

Ich mag das nicht..

Kommentar von Tannibi ,

Echt, du magst nicht geleckt werden?

Kommentar von PERFEKTi0NiSTiN ,

Doch aber nicht in der Stellung haha

Antwort
von ClinLe, 322

Habe davon noch nichts gehört, was ist das?

Kommentar von PERFEKTi0NiSTiN ,

Naja, die Frau setzt sich mit der muschi aufs gesicht und der Mann leckt sie so

Antwort
von hohlefrucht, 365

Und ich dachte immer, die Männer mögen das.

Man lernt nie aus.

LG.

Kommentar von voayager ,

das mögen noch lang nicht alle Männer

Antwort
von JackBl, 298

Weil's intensiver ist

Kommentar von Tannibi ,

Wenn ich es richtig verstehe, ist es das, was man bisher "Lecken" nannte. Oder geht das anders?

Kommentar von data2309 ,

leckmuschel 😂😂

Kommentar von JackBl ,

Ja, aber dabei sitzt die Frau mehr auf dem Gesicht. Es kann sogar soweit gehen, dass der Mann es gern hat, wenn ihm dabei auch noch die Luft wegbleibt.

Manche lieben aber auch die andere Seite, das geht auch, wenn sich die Frau dabei mehr zurücklehnt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten