wieso möchten wir immer schnäppchen machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du gehst heute zu Tage für 8,00€-10,00€ die Stunde dir einen so großen Hintern machen , verdienst im Monat zwischen 1000-2000 Euro (durchschnittlicher Arbeiter)
Und wenn du dann halt mal für dein Handy , Auto etc. Geld sparst ein Schnäppchen machst , dann freut das einen schon sehr .
Mir selber war es früher egal was überhaupt irgendwas gekostet hat , aber da habe ich noch nicht gearbeitet ;)
Falls du noch nicht arbeitest merkst du es Vllt dann wenn du dir selber dein erstes Geld verdienst .
Lg Patrick

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonnenstern811
01.12.2015, 03:12

Entspricht voll meiner Logik.

0

Künstliche Verknappung. Funktioniert immer. Siehe Apple-Produkte - und die sind sicher KEIN Schnäppchen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz drauf an, was man darunter versteht. Wo bei Jugendlichen Milch und Honig reichlich fließen und die Eltern alles bezahlen, muss man es ja nicht tun.

Wer schon mal aufs Geld achtet oder gar achten muss, freut sich aber über gespartes Geld. Ich habe auch schon viele Händler erlebt, die gewiss nicht arm waren, aber trotzdem nichts unter ihrem Preis verkauften. Damit meine ich Ware mit kleinen Fehlern.

Geiz ist also nicht nur bei den Kunden geil, auch bei einigen Händlern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz schlimm ist es mit den Stempeln oder Punkten. Nicht nur Payback sondern bei der Apotheke im Dönerladen oder sonst wo. Das zwingt einen nur noch mehr um am Ende dann für ein ganz bestimmtes Produkt weniger zu zahlen was man sowieso nicht gebraucht hätte oder kaufen wollte. Auch ein paar Euro weniger zahlen nach dem 30igsten Einkauf ist albern. Einzige was Sinn macht vielleicht wenn man jeden Mittag zB oder nach der Arbeit an einem Dönerladen einen Döner ist und nen Stempel bekommt dann nach dem 10ten einen umsonst. So ist das auch mit Schnäppchen die im Endeffekt sowieso nur Auslaufware sind oder man gar nicht braucht. Wenn du immer dann kaufst wenn du was brauchst oder dir leisten willst und dann etwas vergleichst und gar ein herunter gesetztes schnäppchen findest dann passt das ansonsten hast du mehr Geld ausgegeben als du wolltest. Mein Gedanke dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Menschen ist es so, sobald sie was runtergesetztes sehen, ist es bei uns wie ein Uhrinstinkt der uns sagt, das wir es kaufen müssen.
Wenn wir so ein Deal dann gemacht hat, dann erfreut man sich, ähnlich wie sie sich erfreut haben im Mittelalter wenn sie ein Mahmut erlegt haben.
So kann man es vergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonnenstern811
01.12.2015, 03:15

Beim Erlegen eines Mammuts war die Freude bestimmt noch größer. Aber immer schön aufpassen, dass der alte Preis nicht vom Mond stammt. Wenn ich bei Netto die Angebote lese, könnte ich mich kringeln, was Fleisch angeblich vorher mal gekostet haben soll.

0
Kommentar von WillTell
01.12.2015, 05:31

Kool, dann habe ich diesen Instinkt verloren. Habe mir seid Jahren nichts mehr gekauft was nicht auf meinem Einkaufszettel stand oder ich wirklich haben wollte schon vor dem Einkauf.

0

Wenn du Schnäppchen machst, kriegst du halt mehr für dein Geld und das ist mega nice. :D Vor allem, wenn man nicht so viel hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von niclas796
01.12.2015, 03:09

Aha sehr gute Analyse, bist du Wissenschaftler?

0
Kommentar von patboy1112
01.12.2015, 03:10

Ein Schnäppchen ist wenn man was billig ersteigert oder kauft ;)
Wenn man verkauft dann macht man ja Verluste wenn man den Gegenstand oder die Dienstleistung es zum Schnäppchen weg gibt :).

0
Kommentar von Alien623
01.12.2015, 03:10

sind wir das nicht alle

0

Gier frisst Hirn.

Geh mal auf eine Zwangsverteigerung, dann kannst sehen was ich meine. Jeder denkt, das ist ein Schnäppchen, das muss ein Schnäppchen sein und ich gönne keinem anderen das Schnäppchen, also wird geboten bis der Preis völlig überteuert ist.

Hab mal selbst eine nagelneue und original verpackte Soundkarte in der Bucht versteigert. Die haben sich gegenseitig so hoch geboten, da hätten sie 1,5mal das Nachfolgemodell davon kaufen können. Saß nur vor dem Schirm und lachte mich putt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?