Frage von Celliundsoo, 90

Wieso möchte mein Freund keine nähe?

Hallo, ich habe Folgendes Problem ich bin mit meinem Freund bald ein halbes Jahr zusammen und ich liebe ihn wirklich. Aber mich macht es wirklich fertig das er mich kaum küsst und naja mehr haben wir erst garnicht. Ich habe ihn so oft drauf angesprochen und er sagt nur,, es geht dir immer nur um das eine". Was wirklich nicht stimmt aber irgendwann möchte man doch mit seinem Freund auch such näher kommen oder seh ich das falsch? Ps: Mein Freund ist 27 und ich 17 kann das damit zusammen hängen?

Bitte nur ernste Ratschläge und Antworten Danke

Antwort
von Noidea333, 27

Also so gar keine Nähe? Ich denke, dass er irgendwelche Probleme hat, die er dir nicht mitteilen kann/möchte. Vielleicht solltest du auch etwas auf Abstand gehen? Ich meine, ich kann mir gut vorstellen, dass er deine Gefühle (trotz seines Alters) falsch interpretieren kann.

Vielleicht fehlt ihm irgendetwas. Was das ist, kann man aus der Entfernung sehr schlecht sagen. Zum Beispiel gewisse Schritte in der Beziehung. Also nicht sofort heiraten, sondern erst mal richtig kennen lernen. Etwas gemeinsam unternehmen, Spaß haben. Aber ohne gleich über einander herzufallen ;-)

Ich weiß, dass es Leute gibt, die Bindungsängste haben. Vielleicht hat er Angst, dass es "endgültig" werden wird und er sich nicht bereit fühlt, bzw. er Angst hat, dass es "noch" nicht richtig wäre.

An deiner Stelle würde ich es wirklich "ruhiger" angehen. Ihn jetzt unter Druck zu setzen, ihn zu fragen und ständig die Gespräche zu suchen, wird nicht viel bringen!

Lebe dein Leben und mache dich nicht verrückt wegen ihm. Das Leben ist zu kostbar und es gibt wahrlich viel mehr Menschen auf der Welt, als du dir vorstellen kannst ;-) Jeder Mensch braucht seine Freiheiten :-)

Kommentar von Celliundsoo ,

Dankeschön ich verstehe schon was du sagen möchtest aber ich Zweifel an mir selber... findet er mich nicht hübsch attraktiv sowas halt .... Weil bei seinen bisherigen Freundinnen ging es ja auch...

Antwort
von etcetera123, 38

Etwas ungewöhnlich. Hab bisher keinen Typ (und schon gar nicht in dem Alter) kennengelernt, der keinen Sex möchte. Außer er ist asexuell (das gibts aber echt selten) oder homosexuell.

Ein weiterer Grund könnte sein dass du noch keine 18 bist und er fälschlicherweise annimmt, dass das Sex mit Minderjährigen ist. da du aber über 16 bist, ist das kein Thema.

Ansonsten bleibt dir nichts anderes übrig als ihn darauf anzusprechen. Ihr seid ja jetzt schon so lange zusammen, da muss man ja über sowas sprechen können! Sonst ist die Beziehung eh eher ungesund.

Kommentar von Celliundsoo ,

Ich habe schon so oft mit ihm darüber geredet aber er reagiert nicht drauf sobald ich was sage lenkt er ab

Kommentar von enzoright ,

Frag Ihn doch warum er die ganze Zeit ablenkt.

Mit freundlichen Grüssen <3

Kommentar von etcetera123 ,

Ich vermute stark, dass es da ein Problem gibt. Versuche ein Ausschlussverfahren.

1. Schau in seinem Computer im Verlauf nach, ob er Pornos anschaut und wenn ja, welche. Das sagt ziemlich viel aus. Sind es Gaypornos, dann ist er höchstwahrscheinlich schwul. Sind es seltsame Pornos, dann hat er vielleicht Angst, dich zu verschrecken wenn er dir sagt worauf er steht. Sind es normale Pornos: Sehr gut.

2. Es könnte auch was gesundheitliches sein. Schaut er sehr lange und ausführlich Pornos: vielleicht hat er eine Erektionsstörung. Geht er regelmäßig zum Arzt oder nimmt Medikamente ein?

3. Nimmst du die Pille? Vielleicht hat er auch Angst dass du schwanger wirst.

4. Ist er Christ? Viele Christen sind der Überzeugung: Kein Sex vor der Ehe. Sprich das Thema doch mal an. Vielleicht liegt es auch daran.

Wenn es weder an ihm liegt (an dir kann es ja nicht liegen, außer du bist häßlich wie die Nacht, was ich ja kaum vermute) noch an etwas anderem dann würde ich die Beziehung beenden. Sag ihm, dass das für dich nur eine freundschaftliche Beziehung ist so ohne Körperlichkeit und dass dir das nicht ausreicht. Wenn er nicht sagen will, was das Problem ist (das sollte man mit 27 ja schon können) ist das keine Beziehung, die dich je glücklich machen wird....

Antwort
von Fabiennemu, 9

Also ganz ehrlich, er ist 27 und will keine Nähe egal ob küssen oder sexuell?! Da stimmt was nicht. Ich denke auch nicht, dass es an dem Altersunterschied von 10 Jahren liegt. Das wird er sich ja vorher gut überlegt haben, ob er damit ein Problem hat oder nicht.

Ihr solltet auf jeden Fall darüber sprechen.

Viel Glück

Antwort
von Shakary4, 32

Ich finde dein Freund ist einbischen älter. (10 Jahre)😬

Kommentar von N3kr0One ,

Im Ernst? Ist dir das aufgefallen?....Glückwunsch, du bist in Mathe 2.Klasse nicht durchgefallen.

Kommentar von Shakary4 ,

danke 😯

Kommentar von Shakary4 ,

ich habe es nich als spassoder frech gmeint 😯

Antwort
von N3kr0One, 32

Ist schon sehr verdächtig....zumal er sagt, dass es dir nur um das Eine geht und ihr das noch nicht einmal hattet, wenn ich das richtig gelesen habe.
Er erpresst dich moralisch mit dieser Aussage und in der Regel ist das auch immer das Totschlagargument.
Aber du willst doch sicherlich auch noch leben. Binde dich nicht zu sehr an ihm...wenn du in der Beziehung nicht glücklich bist und wirst, dann beende das lieber gestern als morgen und such dir jemanden, der zu dir passt.
Du bist noch so jung und kannst dein Leben genießen. Also mach dich frei von solchen Lastern.

Kommentar von Celliundsoo ,

Was meinst du damit das er sehr verdächtig ist... Ich habe das Gefühl das er es sich woanders holt

Kommentar von N3kr0One ,

Jep, genau das meinte ich mit verdächtig. Aber damit steht dennoch die Frage im Raum, was er denn mit dir möchte. Und umgekehrt, was du mit ihm noch möchtest?

Kommentar von Fraganti ,

Du glaubst also ernsthaft, dass er eine Bindung mit dir eingeht, obwohl er nicht mal Nähe von dir zulassen kann, aber gleichzeitig, dass er auf Affärenbasis eine Person hätte, von der er Nähe wünscht? 

Das wäre extrem unlogisch und diese Vorstellung entspringt nur deiner arg sexualisierten, nicht objektiven Fantasie.

Welchen Vorteil hätte er denn aus der Beziehung zu einer 17 Jährigen? Status\Ansehen? Finanzmittel? Interessante Konversationen? Das können wir wohl alles direkt verneinen. 

Antwort
von Fraganti, 14

Wenn er es dir nicht sagt, kann es dir niemand erklären, denn das ist etwas persönliches und niemand außer ihm kennt seine genauen Beweggründe.

Antwort
von Sora90, 50

Sowas zu beurteilen ist immer schwer, da wir weder deinen Freund noch dich kennen. Es gibt aber asexuelle Menschen, die von körperliche Nähe nichts halten.

Es kann aber auch sein, dass er sich gegen irgendwas wehrt oder er einfach Angst hat?

Wie gesagt schwer zu beurteilen. Am besten ist es ihn direkt darauf anzusprechen und mal ein offenes und ehrliches Gespräch zu führen.

Wünsche euch alles Gute :)

Kommentar von Celliundsoo ,

Ich weiß trotzdem danke ... Und ja ich habe ihn schon oft drauf angesprochen aber er weicht aus

Kommentar von Sora90 ,

Sag ihm einfach mal wie sehr dich das verletzt und eure Beziehung verschlechtert. Also mal "hart" reden (falls du das noch nicht hast). Einen anderen Rat hab ich nicht, sorry :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten