Frage von isipisi2688, 80

Wieso möchte er keinen Kontakt mehr?

Hallo Leute, ich bin echt fertig mit den Nerven und vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen zu deiser späten Stunde :D. Also mein Ex und ich haben schon länger mal gesagt, dass wir uns nicht aufgeben wollen.... ja und heute sagt er mir das er kein Kontakt mehr möchte...... Ich mein ich kann damit um gehen versteht ihr, aber warum sagte er dann erst das er uns auch nicht aufgeben möchte??? Ja und bei mir ist es wirklich noch so, ich liebe ihn noch genauso wie am ersten Tag vor acht Jahren.

Ich hoffe ich konnte mich gut ausdrücken und es entstehen keine Missverständnisse :)... sonst gerne fragen :).

Antwort
von HaGue60, 20

Mir kommen spontan zwei Gedanken / Fragen:

Es passt nicht, dass er Dein Ex ist und Du ihn noch immer liebst. Das bedeutet doch, dass Du gerne fest mit ihm zusammen wärst und er anscheinend nicht so, sondern nur gute Freunde. Das bringt Spannung mit sich.

Er könnte eine neue Freundin haben und wenn da eine andere Frau ist, die ihn liebt, dann kommt es ganz schnell zu Unsicherheit, Eifersucht ...

Ich würde noch ein bisschen warten, ihm mal Abstand geben und nach 2 Wochen mal fragen, was der Grund ist, weil Du es nicht verstehst. Wichtig wäre, dass Du ihm zeigen kannst, dass es mit dem Abstand funktioniert. - Gerade wenn man vor kurzem näher zusammen war, muss sich Nähe ud Distanz wieder neu einspielen. Das ist nicht immer einfach, gerade wenn eine Person die Beziehung eigentlich nicht ändern möchte.

Kommentar von isipisi2688 ,

Ja vorallem finde ich es komisch das er meinte, dass er mich auch nicht aufgeben möchte und jetzt so, verstehe ich nicht. Und er meinte auch, dass es jetzt nichts mit mir zu tun hat.....

Kommentar von HaGue60 ,

Das könnte ein Hinweis auf eine neue Freundin sein, die es nicht gut findet (s.o.).

Ds könnte auch sein, dass er es für sich einfacher vorgestellt hat und es nicht so klappt. - Seine meinung kann man auch ändern.

Ich denke, er will Dir grundsätzlich nicht weh tun, wenn er sagt, dass es nichts mit Dir zu tun hat. Es löst aber die vielen Gedanken bei Dir aus, wieso, ...?

Manche Sachen bekiommt man nur mit etwas Abstand klar. Ich bleibe beim Vorschlag (s.o. letzter Absatz).

Antwort
von konstanze85, 5

Naja, Gefühle und Meinungen können sich im Laufe der Zeit nun mal ändern. Man darf nicht erwarten, das eine Aussage, die ein Mensch irgendwann mal getroffen hat, für ewig hält und sich niemals etwas verändert.

Antwort
von Kittylein16, 32

Rede nochmal mit ihm. Er scheint seine Meinung geändert zu haben. Warum darüber kann man nur spekulieren. Weil wir ihn nicht kennen. Vielleicht ist es für Dich einfacher, wenn Du weißt warum.

Loslassen ist schwer. Aber es bringt einen schon weiter.

Kommentar von isipisi2688 ,

Ja klar ist es das :), aber wie soll ich denn jetzt noch an ihn heran treten?

Kommentar von isipisi2688 ,

Er meinte übrigens auch das es nichts mit mir zu tun hat :/

Kommentar von Kittylein16 ,

Dann sind es wohl Altlasten. Aber trotzdem: bedrängen bringt weitere Probleme. Manchmal muß man einfach loslassen. Auch, wenn es weh tut. Im Endeffekt ist es besser. Mir hat es Glück gebracht. Er war froh als ich mich nach drei Monaten wieder meldete. 

Antwort
von JZG22061954, 3

Bei der kirchlichen Hochzeit spricht der Priester die Formel aus „ Bis dass der Tod euch scheiden wird „ und die Praxis belegt es doch durchaus sehr eindrucksvoll auf wie viele Paare dies dann letztendlich wirklich zutrifft. Von daher solltest Du die einstige Bekundung von deinem inzwischen Ex Freund als das sehen, was sie ist, eine zum damaligen Zeitpunkt sicherlich auch ehrlich gemeinte Absicht, die aber mit der Zeit warum auch immer irgendwo auf der Strecke geblieben ist.

Antwort
von Blindcrap, 29

Entweder er hat halt keine Lust auf dich...

Oder er hat noch was übrig und der bestehende Kontakt tut ihn halt weh? (:

Kommentar von isipisi2688 ,

Weiss nicht, aber er meinte ja das er mich auch nicht aufgeben möchte.... :(

Antwort
von Dreamerxyz, 14

Ist jetzt meine 2. Antwort hier, Kommentare kommentieren bei smartphone funktioniert bei mir nicht,  warum auch immer

Genau wie bei mit, echt lustig: (

Versuch paar Tage zu warten, vielleicht sagt er dann dir die Wahrheit. Er will nicht einfach so nichts mit dir zu tuen haben es gibt da einem Grund.

Muss hoffen, dass dir was sagt, sonst ist  da nicht viel mehr zu machen.

Bei mir hat sie es bis heute nicht gesagt, obwohl wir früher beste Freunde waren und jetzt ignoriert sie mich komplett. Darauf muss du dich einstellen, ich weiß, wie verdammt hart das sein kann.

Kommentar von isipisi2688 ,

Und wie soll ich das rausfinden? Ich finde es ja auch komisch, dass er sagte das es nichts mit mir zu tun hat, ja mit wem denn sonst? Mit dem lieben Gott? :D

Ja das tut einfach nur weh und ich kann nicht schlafen. Und vorallem kann ich wenn es mir sehr schlecht geht nichts essen.... :/

Antwort
von stylerin2009, 38

Wenn du ihn loslassen kannst, dann liebst du ihn nicht meiner Meinung nach.

Kommentar von isipisi2688 ,

Hab ich das gesagt? Ich mein was soll ich denn tun, wenn er keinen Kontakt mehr will? Aber warum?

Antwort
von Dreamerxyz, 37

Frage ihn einfache, weshalb es so kommen musste, dann er es dir möglicherweise.

Dann könnt ihr gemeinsam daran arbeiten.

Kommentar von isipisi2688 ,

Ja, vielleicht antwortet er mir ja. Ich bin am Ende mit den Nerven ich kann nicht mehr schlafen :(.... ich bin so mega traurig.....

Kommentar von isipisi2688 ,

Ist es jetzt nicht zu spät um zu schreiben?

Kommentar von isipisi2688 ,

Er sagte nur das es nichts mit mir zu tun hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community