Wieso mit Pille bei Periodenbeginn anfangen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Idkwhattosay

Wenn man die allererste Pille am ersten Tag der  Periode nimmt (man hat dazu 24 Stunden Zeit) dann schützt sie sofort, nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt dann muss man sie mindestens 7 Tage regelmäßig nehmen damit der Schutz eintritt. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage.

Nur in der Pillenpause gilt das nicht, da beginnt man am 8. Tag wieder mit der ersten Pille des nächsten Blisters, unabhängig davon ob man eine Blutung hatte oder ob sie noch anhält.

Liebe  Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idkwhattosay
26.06.2016, 12:12

Okay vielen Dank das hat sehr geholfen:)

0

Muss man nicht.

Wenn du am ersten Tag deiner Periode anfängst, schützt sie sofort. Nimmst du sie an irgendeinem anderen Tag, erst nach 7 oder 9 Tagen (je nach Pille).

Hat dir dein Frauenarzt das nicht erklärt? Steht auch in der Packungsbeilage, die sollte man vielleicht mal lesen...

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmazonFirePhone
25.06.2016, 22:48

man kann es sich bei den "bin ich schwanger????" fragen denken wie alt die sind

0

Beginnt man mit der Pilleneinnahme am ersten Periodentag, wirkt sie sofort, da der Eisprung sicher unterdrückt wird, der ja erst nach der Blutung wieder einsetzt.

Nimmt man die Pille unterm Zyklus ein, sollte man mind eine Woche zusätzlich verhüten.

Gilt auch fürs zwischzeitliche Absetzen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?