Wieso merke ich mir immer unwichtige Dinge?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum suchst Du dafür eine Erklärung :-) ?

Die Erklärung wäre , dass Du ein Mathematisches Verständnis bzw ein Verständnis für Zahlen hast und dazu ein gutes Gedächtnis besitzt . Sei froh darüber ... :-) .. Du hast es einfacher mit dem lernen , also schneller und besser Sachen einprägen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von misterxyn
19.11.2015, 20:19

Ja ich lerne schon schneller als andere aber in Tests bin ich immer schlecht 😂 Leider :/ 

0

Aber was ich richtig komisch finde ist, dass wenn ich in Mathe ein Beispiel machen muss mit irgendwelchen Zahlen sind das meistens 691 oder 43, 6914 also halt zahlen aus der Zahl vom Film.

Das nennen manche das Baader-Meinhof-Phänomen.(Lässt sich im Internet einiges drüber finden)

Was du da erzählst hört sich mich noch relativ normal an, bist du gut in Mathe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von misterxyn
19.11.2015, 20:22

Naja eigentlich nur in Algebra sonnst bin ich immer nur grad so genügend in Tests. :/ das versteh ich eben nicht 😳

0

Was möchtest Du wissen?