Frage von Glueckskeks1, 36

Wieso merk ich immer erst hinterher, nachdem ich es gehört oder es mir gespiegelt wurde, dass ich Blödsinn dahergeredet habe?

Kan ich lernen, dass Problem zu erkennen und gleich zu beheben bevor es sich in meiner Erlebniswelt manifestiert ?

Antwort
von xhouserx, 19

Für wen ist es Blödsinn, für dich oder deine Umwelt?

Bist du jemand, der/die sich Whatsappnachrichten nach dem schicken abhören muss, um zu gucken wie sich das anhört oder ob es Sinn macht?

Wenn du nicht gerade ein mega Klassenclown bist, gibt es keinen Blödsinn den du verbreitest, lass dir da nichts komisches einreden und vertraue dir etwas mehr selbst ;)

Kommentar von Glueckskeks1 ,

Für mich selbst. 

Kommentar von xhouserx ,

Ok, wir machen einen Deal.

Ich sage dir: Glückskeksi, du fragst keine dummen Fragen, also redest du auch keinen Mist.

Und du schreibst: Housi, du hast womöglich Recht, und ich mache mir zuviele Gedanken ;)

Kommentar von Glueckskeks1 ,

Housi, du hast womöglich Recht, und ich mache mir zuviele Gedanken. Danke :-) 

Kommentar von xhouserx ,

Geht doch :D und jetzt nimmst du dein Selbstbewusstsein und redest wann immer du willst, was du willst.

Ich persönlich glaube, dass du keinen Blödsinn redest !

Kommentar von Glueckskeks1 ,

Das war jetzt einfach :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten