Frage von 24911, 102

Wieso meldet er sich nicht hat das einen Grund?

Liebe Comunity,
heute Mittag habe ich mich mit meinem Schwarm(14) getroffen (ich auch 14) und wir sind zsm ins Kino gegangen. Wir haben uns schonmal getroffen und danach hat er mir über whatsapp eine Liebeserklärung geschrieben und ich habe ihm gesagt dass ich auch in ihn verliebt bin seitdem haben wir fast jeden Tag geschrieben. Er ist von Natur aus sehr schüchtern und kann nicht so gut mit Mädchen reden. Im Kino saßen wir auf einem Paarsitz (er hat das vorgeschlagen) und ich bin immer ein Stückchen näher zu ihm gerückt aber er ist gar nicht darauf angesprungen also hat den Arm um mich gelegt oder irgendwas ähnliches. Inzwischen sind schon 7 Stunden vergangen und er hat sich immernoch nicht gemeldet. Hat er etwa kein Interesse mehr. Außerdem hat er währenddessen in einen gemeinsamen Chat von uns und ein paar Freunden etwas geschrieben d.h. er war online hat sich aber noch nicht gemeldet. Ich möchte mich irgendwie nicht melden weil ich finde er sollte sich als junge doch zuerst melden.
Danke schonmal
LG

Antwort
von Dennis10444, 19

Bleibe am besten erstmal ruhig. Ich bezweifle sehr stark, dass er nach einem gemeinsamen Kinobesuch plötzlich keine Interesse an dir hat.

Nach 7 Stunden würde ich mir auch keine Sorgen machen. Wahrscheinlich weiß er einfach nicht was er schreiben soll oder wie er sich verhalten soll. Ich bin selbst schüchtern und kann es daher sehr gut nachvollziehen.

Dass er auch im Kino nichts gemacht hat lag daran, dass er entweder zu sehr auf den Film konzentriert war oder, was ich für wahrscheinlicher halte, er zu schüchtern war um darauf einzugehen.

Das wird sich mit der Zeit verbessern (Ich spreche aus Erfahrung) und nach so einem Treffen mit dem Schwarm hat man als schüchterner Junge überhaupt keine Ahnung, was man schreiben soll.

Ich finde nicht das er sich als erstes melden sollte und ich glaube er weiß auch nicht, dass du das von ihm erwartest. Vielleicht macht er sich ja die selben Sorgen wie du, wenn du normalerweise die Gesprächsanfänge machst.

Mein Tipp: Abwarten und wenn er sich nach 24 Stunden noch nicht gemeldet hat, dann selbst anschreiben und ihn eventuell dann auch fragen, warum er nicht zuerst geschrieben hat.

Mach dir keine Sorgen er hat auf keinen Fall das Interesse verloren.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und hoffe für dich das er nicht so schüchtern bleibt ;)

Antwort
von Kaesebohrer, 27

Hallo,

heißt das jetzt generell "Schwarm"? Wie ich jung war, hat es noch "Macker" geheißen.

Vielleicht möchte er einfach nicht aufdringlich erscheinen und etwas Zeit verstreichen lassen, bevor er sich meldet? Ich kenn ja die Etikette von 14- jährigen nicht, ab wie viel Stunden Funkstille man von Desinteresse ausgeht. Bei mir dauert es bis zu einem Tag bis ich auf eine Whatsapp- Meldung reagiere, das Ding ist eben nicht pausenlos an.


Antwort
von Schwanensee2, 24

Er hat sich sicher nicht getraut, sich an Dich "ran zu machen". Mach Dich nicht verrückt (ich weiß, das ist leichter gesagt als getan).

Wenn ihr fast jeden Tag über WhatsApp in Kontakt seid, kannst Du Dich auf alle Fälle bei ihm melden. Aber ich würde ihn nicht fragen, warum er sich nicht gemeldet hat oder dergleichen. Damit würdest Du ihn bedrängen und in die Ecke treiben. Schreib ihm einfach wie vor dem Kinobesuch auch.

Noch was wichtiges: Wie habt ihr Euch denn voneinander verabschiedet? Wollte er schnell weg oder war es nett? Das finde ich auch immer sehr wichtig...


Ich freue mich von Dir zu hören.

Viel Erfolg!


Antwort
von greenvbuser, 12

Als ich 14 war wäre ich eher gestorben als im Kino meinen Arm um meinen Schwarm zu legen. Naja, mittlerweile hab ich nicht mehr so viele Probleme mit meiner Homosexualität, von daher geht das jetzt... (Bazinga)

Ne im Ernst. Ich könnte nicht mit Mädels reden, ihnen nicht in die Augen sehen, ... Hat lange gedauert, bis sich da was geändert hat. Entweder traut er sich nicht (in dem Fall darf auch gern das Mädel den ersten Schritt machen, willkommen im 21. Jahrhundert!), oder er hat zu viel How I met your mother gesehen und glaubt an Barney's 3-Tage-Regel...

Mach dir keine Sorgen :) Das wird schon!

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 4

Bleibe doch am besten vorerst noch ganz ruhig und wenn sich bei dem Jungen der laut deiner eigenen Aussage auch sehr schüchtern ist, sich auch weiterhin nichts regen wird, dann kannst Du ihn entweder selber anschreiben oder was noch besser wäre, Du schnappst ihn dir bei der nächsten Gelegenheit und nagelst ihn dann sprichwörtlich so lange an der nächsten Wand fest, bis Du von ihm herausbekommst was eigentlich Sache ist.

Antwort
von Starheart24, 8

Ich gehe nicht davon aus, dass er jetzt plötzlich keine Interesse hat. Du meintest ja, dass er eher schüchtern ist. Vielleicht traut er sich nicht dich anzuschreiben? (Oder hat er dich öfters angeschrieben? Dann kann man dies ausschließen...)

Außerdem müssen sich Jungs nicht zu erst melden. Diese Ansicht ist nicht fair. Wieso sollten Mädchen nicht einmal den ersten Schritt machen? Auch Jungs tun sich bei solchen Sachen schwer. Es kann auch sein, dass er wartet, bis du sich bei ihm meldest.

Wenn er dich nicht anschreibt, schreib du ihn einfach doch an. Dabei ist nichts verkehrt. Oder meldest du sich eher öfter bei ihm und er selten? Wenn ja, dann warte noch eine Weile oder versuch ihn nächstes Mal darauf anzusprechen.

Mache dir keine zu vielen Gedanken!

Viel Glück :)

Antwort
von Annika267, 28

Ich denke er hat sich nicht getraut sich dir so zu nähern und vielleicht schämt er sich deswegen ein bisschen und schreibt dir deswegen nicht. Schreib ihm doch einfach mal eine Nachricht mit der du ihm sagst das du es schön fandest 

Antwort
von Tabea112, 29

Er scheint nur schüchtern zu sein. Jungs haben in dem alter fast immer extreme Angst vor nähe. Er muss wahrscheinlich erstmal den Kino besuch verkraften :-)

Macht dir keinen Kopf :-)

Antwort
von PrinzEugen3, 5

also er ist dein Schwarm und er mag dich und du ihn und er ist schüchtern

dann ist es doch egal wer sich bei wem meldet, sofern es nicht immer (!) nur ein und derselbe ist

wenn du allerdings - ist unserer Gleichberechtigungsgesellschaft - immer sagst, dass er sich melden soll ... dann warte bitte bis er sich irgendwann meldet

Antwort
von YannicGrawitter, 19

Er sollte sich als junge zuerst melden... Pah! Kannst du dir vorstellen das es für Jungen auch kompliziert ist und Überwindung kostet?

Antwort
von Sendrik, 16

7 stunden?

*seufz*.....gönn dem armen kerl doch etwas ruhe^^

Du hast doch auch geschrieben er sei recht schüchtern,da kann man nicht erwarten das er gleich beim ersten date jemanden in den arm nimmt und 7 stunden sind wirklich nicht viel.

Antwort
von Winkler123, 19

Schon komisch. Gefällt mir nicht !

Antwort
von Beton10, 6

Wow wegen 7 stunden vielleicht war er draußen mit kumpels und jz geht er pennen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community