Wieso melden sich so viele in der Öffentlichkeit über Helmut Schmidt, die man nicht als freunde sehen kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil sie vermutlich sonst nicht viel zu sagen haben, oder wie du richtig vermutest weil sie denken, das färbt positiv auf sie ab.

Ich weiß ja nicht wer "man" ist aber warum sollten nicht auch Personen aus einem anderen politischen Lager im Nachhinein Respekt zollen auch wenn es vielleicht in manchen Fällen nur ein Lippenbekenntnis ist.

Weil viele meinen wichtig zu sein und diese glauben das ihre Meinung zu dieser Legende wichtig sei.  Alles Maulhelden.

Was möchtest Du wissen?