Wieso mag mich keiner mehr?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

sternenhimmel18 ist bei mir auch so beziehungsweise war so. Jetzt habe ich Freunde gefunden. Ich habe das so geschafft den ich war auch unsicher wie du das ich einfach zu jemanden hingegangen habe und gefragte habe was er da macht und habe mich dann sozusagen mit ihm unterhalten und das habe ich öfters gemacht dann haben wir immer mehr miteinander gemacht nach einer weile sind wir dann freunde geworden. Und seine Freunde haben mich dann auch akzeptiert und die habe ich dann auch als Freunde bekommen. Mit dieser Methode kannst du einfach bis zur Spitze deiner Klasse kommen. Und zwar der Klassensprecher. Der war ich dann auch schon mal. Falls es nicht gleich auf anhieb funktioniert dann probier einfach weiter. Falls dann niemand aus deiner Klasse mit dir was zu tun haben will frag doch mal in einer Parallelklasse. Vielleicht findest du ja dort Freunde.
Hoffe ich habe dir damit geholfen falls du weiter fragen hast immer her damit. 

Viel Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sternenhimmel18
04.11.2015, 19:26

Hi, danke für die lange Antwort. :) Bist du dann immer nur zu einer bestimmten Person gegangen? Weil ich immer zu unterschiedlichen gehe.. p: Und was hast du in den Pausen gemacht? Bist du immer zu der gleichen Person oder alleine rumgelaufen? 0: 

LG

0

Ja du fällst eben nicht auf , öffnest dich nicht , sagst nie was. Klar dass keiner sich denkt "Hey , die ist cool lass sie mal kennenlernen" , versuch mehr zu reden , zu lachen , aufgeschlossen und sympathisch rüber zu kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sternenhimmel18
04.11.2015, 19:20

Hi ich rede schon, aber weiß nicht, zu wem ich gehen soll 0: Ich kann ja nicht total viel labern  wenn ich mit denen nicht befreundet bin :/

0

Also war ma bei mir auch so... ich war dann einfsch immer alleine und hab die so bissl ignoriert wenn die dann ma was brauchten kamen die alle zu mir gerannt.bin denen auch ständig früher hinterhergelaufen weil ich ne alleine sein wollte aber alleine sein is eig. garne soo schlimm weil die dann eh wieder zu dir kommen. Wenn nicht such dir Freunde aus der Paralellklasse oder aus höheren klassenstufen

so hab ich das jedenfalls gemacht, weil es in meiner klasse so welche gibt die dann sagen geh ma wo anders hin oder du nervst , dann fühlen sie sich richtig cool ... und das sind dann einfach keine freunde :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sternenhimmel18
04.11.2015, 19:29

Oke, aber ich kann nicht die ganze Zeit allein rumlaufen? Obwohl, die merken ja, dass ich dazu gehören will, aber gehen nie zu mir :/ Wie hast du die in der Parallelklasse kennengelernt? So schulvereine oder?

1

Ne, ich kenn dein Problem, spreche also aus Erfahrung. Du musst versuchen auch manchmal was nettes zu den Gesprächsthemen zu sagen. Les dich in Spiele ein, die die spielen, finde etwas gemeinsames und nutze das aus um dich mit denen anzufreunden. Der Rest kommt von allein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal auf youtube ein paar videos zu dem thema

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeseToast1337
04.11.2015, 19:26

Mir gehts in gewissen teilen auch so

0

Auch mal reden wenn du schon allen hinterherläufst. Das kommt schon etwas komisch, wenn du so still daneben stehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die anderen dich nicht ins Gespräch einbinden, dann meide sie, weil sie sehen ja, dass du auch was sagen möchtest bzw dazu gehören willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die aus deiner Klasse dich nicht dabeihaben wollen, dann freunde dich doch einfach mit Leuten aus anderen Klassen an, und zeige vor allem, dass du nicht "abhängig" von deinen Klassenkameraden bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall nicht jemandem hinterher laufen, wenn du selber was organisierst, zB irgendeine gute Party bei dir und den anderen gefällt das, dann findest du auch eher Freunde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sternenhimmel18
04.11.2015, 19:22

Habe ich, hat sich aber nichts geändert  :/ Das Ding ist: Ich komme mit Leuten außerhalb gut klar und mit denen in der schule hatte ich nie Streit oder so

0
Kommentar von androhecker
04.11.2015, 19:23

Dann musst du danach auf sie zukommen, sie fragen ob sie mal Zeit haben, nur aus Schule entsteht keine Freundschaft

1
Kommentar von androhecker
04.11.2015, 19:34

Dann machst du was falsch beim Fragen, nicht "Hast du heute Zeit?" sondern eher etwas spezifisches was man machen könnte nennen, zB in die Stadt gehen

1

Was möchtest Du wissen?