Frage von nessihehe, 49

Wieso macht mich Essen nie satt?

Hey,

also mein Problem ist, dass ich egal wieviel ich esse oder was ich esse nach einer Stunde wieder Hunger bekomm. Zum Beispiel hab ich Mittag gegessen und bin richtig satt, aber nach ne einer Stunde hab ich schon wieder Hunger. Es ist irgendwie einfach nervig wenn ich ständig am essen bin. Weiss jemand woran dass liegt und was ich dagegen tun kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vivibirne, 31

Iss mal gute sachen zb vollkornprodukte oder kartoffeln machen auch gut satt. Vielleicht isst du auch einfach nicht genug?
Nüsse, Haferflocken, magerquark, kartoffeln, kürbis, vollkornprodukte sättigen gut! Lg

Kommentar von nessihehe ,

ich esse nur Vollkornprodukte😂 hab grad vorhin wieder einen Vollkorntoast gegessen. Ansonsten ess ich fast jeden Tag joghurt mit haferflocken und Bananen. Kürbis und Nüsse mag ich nicht.

Kommentar von Vivibirne ,

Schilddrüsenüberfunktion

Antwort
von isi13579, 35

Versuch mal immer vor dem Essen ein Glas Sprudel zu trinken und ess langsam.

Antwort
von bumbettyboo, 19

Guter Stoffwechsel, Langeweile... Kennst du deine Zucker und Schilddrüsenwerte? Könnte auch ein Grund sein wenn da was nicht in Ordnung ist.

Kommentar von nessihehe ,

nein die werte kenne ich leider nicht

Kommentar von bumbettyboo ,

Also, wenn du zusätzlich noch Gewichtschwamkungen hast, also schnell ab oder zunimmst isses nicht verkehrt die mal kontrollieren zu lassen. Du kannst aber auch mal deinen Hausarzt fragen, der wird Dir sicher was dazu sagen können und kennt Dich besser als wir ☺ Ich selber könnte auch den ganzen Tag essen und bin gesund, muss nix dramatisches sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten