Frage von LesAGBs, 19

Wieso macht mein Schwarm das und wie soll ich damit umgehen?

Hey,

ich bin selbst ein Mädchen und habe mich vor 1½ Jahren, als ich in der 6. Klasse war, in ein anderes Mädchen aus meiner Parallelklasse verliebt. Undzwar seit sie mich einmal nach der Schule als wir gerade am Eingang standen auf etwas angesprochen hat (ist nicht unbedingt wichtig worum es ging). Und auch seitdem haben wir uns fast jeden Tag auf dem Schulflur gesehen und mindestens immer 3 Sekunden lang angeschaut, wenn wir aneinander vorbeigelaufen sind oder in der Nähe waren. Manchmal nach der Schule wenn wir alleine an der Ampel ungefähr 6 Meter voneinander entfernt stehen, dreht sie extra ihren Kopf zu mir und wir schauen uns dann teils bis zu 10 Sekunden wortlos an, schauen dann für ca. 5 Sekunden weg nur um das danach zu wiederholen. Und wenn ich dann mit meinem Fahrrad über die Ampel fahre, schaut sie mir hinterher. Allerdings schaut ihr Blick eher fragend aus als alles andere. Und auch die Tatsache, dass ihre Freundinnen auch langsam anfangen mich anzuschauen wenn sie zusammen in meiner Nähe sind, lässt mich den Gedanken nicht loswerden, dass sie mich komisch finden und über mich lästern. Das kann ich mir sehr gut vorstellen, da ich im Gegensatz zu ihnen ein sehr unordentlicher Mensch bin und mich in der Nähe von ihr sehr komisch verhalte, weil ich so nervös bin. Deswegen traue ich mich auch nicht sie anzusprechen, weil ich Angst habe, dass sie gar keine Lust hat mit mir zu reden oder das Gespräch alles nur schlimmer macht. Allerdings ist sie eigentlich immer sehr höflich zu mir, sie sagt immer ''Danke'' wenn ich ihr die Tür aufhalte und macht ähnliches auch für mich. Ich verstehe sie irgendwie nicht, und das macht mich in letzter Zeit verdammt fertig. So geht das wie gesagt schon 1½ Jahre, wir sind heute in der 8. Klasse, und ich bin nach all dieser Zeit kein bisschen schlauer aus diesem Mädchen geworden. Da ich sie kaum kenne, kann ihr Verhalten nicht wirklich gut beurteilen.

Irgendeine Idee? Danke im Vorraus^^

Antwort
von Rinchen123, 19

Ich glaube sie merkt dass du sie magst aber ist selbst eine hete. sorry aber ich glaub das wird nichts

Kommentar von LesAGBs ,

Es ist eigentlich eine Erleichterung das zu hören. Jetzt kann ich mich wenigstens ein bisschen besser in ihre Situation hineinversetzen und auch Dinge die sie mir gegenüber tut besser nachvollziehen^^ (Wenn es denn so ist) Ich erwarte eh nichts von ihr, weil ich glaube, dass sie nicht so eine ist, die sich mit dem Thema Liebe viel auseinandersetzt.

Danke für den Leitfaden :) 

Kommentar von Rinchen123 ,

bitteschön :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten