Frage von PolizeiGeplagta, 38

Wieso machen immer mehr länder atomtests?

Erst Putin jetzt auch noch Nordkorea? Was würde passieren wenn so eine atom bombe auf deutschland fallen würde? hat sie die kraft ganz deutschland zu vernichten? ich frage mich auch warum sich nicht alle einfach vertragen und frieden haben? Putin droht ja ständig das er bomben abwerfen will weil er die USA nicht mag und diese seine Leute im IS krieg abgeschossen haben, bzw angeblich war es die türkei. Putin hat gesagt das er von den atom waffen gebrauch machen wird

Antwort
von Radiorocker12, 15

Länder die Nuklearwaffen besitzen (außer vielleicht Nordkorea) haben keine richtige Verwendung dafür im Krieg. Die Länder die Atomwaffen besitzen benutzen sie eher als ''Abschreckung''. Außerdem würden sich Länder nicht gegenseitig mit Nuklearwaffen angreifen weil sie dann selber mit Atombomben zerstört werden würden.

Der letzte Atombombentest von Russland bzw. der UdSSR war 1962. Momentan macht nur Nordkorea Atombombentests.

Quelle: Wikipedia          https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Kernwaffentests

Antwort
von steini1904, 16

Das ist absoluter Unsinn.

Bisher haben ausschließlich die USA Atom- oder Wasserstoffbomben gegen Menschen eingesetzt und das ändert sich auch nicht, es sei denn Clinton oder Sanders werden Präsident und setzen ihre Pläne durch die Straße von Kerch zu kontrollieren. Da könnte Russland leicht in Versuchung kommen, da es beinahe 80% ihrer Zweitschlagfähigkeit nach Westen blockieren würde (fehlende Warmwasserhäfen nach Westen).

Zum Glück stehen da noch ein paar Leute mit ein wenig mehr Hirn als die Beiden dazwischen.

.

Russland hat sich gestern aus Syrien zurückgezogen nachdem Russland und Syrien die USA dazu gebracht haben ein Waffenstillstandsabkommen zu unterzeichnen.

Putin hält seinen Job in der Welt jetzt für erledigt. Er hält nur noch die Jagdflugzeuge und Flugabwehrsysteme dort, sämtlicher Transporter und Bomber kehren zurück.

Nachdem jetzt der Druck seitens der USA weggefallen ist, trennen sich die einzelnen Rebellengruppen von Al-Nusra (und einige sogar vom IS) und unterschreiben das Abkommen.

Syrien könnte sich jetzt (außer im Krieg gegen den IS) wieder stabilisieren und eventuell sogar weitgehend friedlich werden.

Antwort
von Blas4me, 38

Eine Bombe kann ungefähr eine Großstadt wie München vernichten.

Gott sei Dank ist der Fallout bei Atombomben nicht so schlimm wie bei Atomkraftwerkunfällen, dh. das Gebiet ist nicht so lange verseucht. Siehe Hiroshima.

Im 4. Weltkrieg jedoch wird mit Schwertern und Pfeil&Bogen gekämpft werden. [A. Einstein]

Das ist wohl unumgänglich.

Kommentar von R3lay ,

Hiroshima ist aber auch 70 Jahre her... Ich denke moderne Atombomben könnten so halb Deutschland töten. Atombomben sind sowieso nur da um nicht von Atombomben abgeschossen zu werden

Kommentar von Blas4me ,

Genau das ist noch nicht mal ein halbes Jahrhundert her und man kann schon wieder da leben.

In Fukushima wirst du nie wieder leben können.

Nein die stärkste von Russland konstruierte Bombe hat einen maximalen Wirkungsradius (Explosion+Druckwelle) von nicht mal 100km.

Kommentar von Blas4me ,

Ich muss mich korrigieren: Die Tsar Bombe hat einen Wirkungsradius von knapp 120km

Kommentar von PicarderKoenig ,

Die Explosion + Druckwelle ist doch das geringere Übel bei einer Atombombe. Ein viel größeres Gebiet wird radiaktiv verseucht und wer weiter da lebt, wird sehr schnell voller Tumoren sein..

Kommentar von Blas4me ,

Mit einer Krankheit kann ich aber noch einige Jahre leben.

Wenn ich innerhalb von einer Sekunde verdampfe eher nicht.

Radioaktive Strahlung wird in meinem Beitrag außer Acht gelassen, da der Fragesteller Bezug zur absoluten Vernichtung wollte.

Antwort
von PicarderKoenig, 36

Atomwaffen sind ein Totschlagargument. Kein Staat (außer vielleicht Nordkorea) würde eine Atombombe gegen einen anderen zünden, weil er schlichtweg eine zurückbekommen würde, auch Russland würde dies nicht tun. Wenn eine Atombombe auf Deutschland geschossen würde, wäre nicht nur Deutschland, sondern ganz Mittel- und Osteuropa unbewohnbar.

Nordkorea hat nicht die Trägerraketentechnik, um Atomwaffen auf Deutschland oder die USA zu schießen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten