Frage von Esthin, 67

Wieso mache ich mir so viele Gedanken über das Fremdgehen und die Ehrlichkeit von Partnerinnen?

Ich bin 15 Jahre alt und habe ein Problem mit Beziehungen. Wahrscheinlich ein Problem, welches für Jugendliche in meinem Alter sehr selten ist. Ich habe mich vor kurzem von meiner Freundin wegen diesem Problem getrent.

Es geht darum, dass ich, sobald ich mit meiner Freundin etwas unternahm, nur noch daran denken konnte, dass diese Beziehung nur temporär ist. Etwas in meinem Kopf schreit förmlich, dass Liebe nicht für die Ewigkeit bestimmt ist. Dann sehe ich Bilder vor meinen Augen, die mir selbst Angst einjagen. Bilder, die zeigen, wie meine Freundin mit anderen Jungen schläft, obwohl sie kurz davor noch gesagt hat, dass ich der Einzige für sie bin.

Immer, wenn ich diese Stimmen im Kopf habe und diese Bilder sehe, starre ich wohl einfach komplett ausdruckslos in die Gegend. Diese "Effekte" gehen weg, wenn meine Freundin mich "wach" rüttelt oder fragt, ob Alles okay ist. Ich bin quasi im Tagtraum.

Der Gedanken, dass sie irgendwann, vielleicht erst mit 18 Jahren, Liebe für einen Anderen empfinden wird, hat mich fertig gemacht. Ich konnte nicht mehr schlafen und wenn ich schlief, hatte ich schlimme Albträume.

Als es immer schlimmer wurde, trennte ich mich von meiner Freundin. Sie verstand die Welt nicht mehr, Alles schien so wundervoll. Ich berichtete ihr nie von dem tatsächlichen Grund. Ich erzähle irgendwas davon, dass ich sie einfach nicht mehr liebte - totaler Quatsch also. Ich liebte sie natürlich weiterhin, aber ich habe es ja bewusst beendet. Damit muss ich leben.

Ich hoffe, dass nun Alles besser gehen würde, aber die Angst ist nun einfach noch stärker, weil sie ja nun nicht mehr in einer Beziehung ist und sich einen Neuen "schnappen" könnte. Es ist ja auch ihr Recht, aber das macht mich fertig.

Ein Mädchen aus meiner Klasse, die mich wohl schon länger liebte, hat ihre Chance gewittert und mich ein paar Wochen nach dem Schlussmachen gefragt, ob wir zusammen sein wollen. Wir trafen uns davor schon - aber nur freundschaftlich. Ich sagte sofort nein.

Sie lief weinend weg und es tat mir total Leid, aber ich habe derzeit das Gefühl, dass ich nie wieder eine Beziehung führen werde. Und ich möchte es auch gar nicht. Das Wissen, dass es eben nicht diese eine wahre Liebe gibt, macht mich fertig.

Ein "Ich liebe dich" hat doch gar keine bedeutung, wenn sie es schon einmal zu jemanden gesagt hat und es in Zukunft wieder tun wird.

Wieso denke ich so? Ich habe zwar nicht vor, etwas an meinem Denken zu ändern. Ich möchte keine Beziehungen in meinem Leben. Aber mich würde interessieren, was der Auslöser für dieses Denken sein könnte.

Antwort
von Heaven2farAway, 25

Klingt für mich so als würdest du denken dass du nicht gut genug für sie bist und du angst hast das sie es merken könnte und dich deshalb verlässt also unsicherheit und selbstzweifel

Edit: Und ja einen psychologen aufzusuchen wäre wahrscheinlich nicht so schlecht tiefenpsychologie als therapie wäre wahrscheinlich ganz gut da du selber nicht weißt warum es so ist und wie das problem entstanden ist

Nicht das du dich selber noch in ein tiefes loch mit dem namen Depression reißt

Kommentar von Esthin ,

Das kam dann vielleicht falsch rüber, aber ich würde mich selbst nicht als unsicher bezeichnen.

Ich will bloß einfach keine Beziehung eingehen, weil mir der Gedanke, dass sie irgendwann eh einen Neuen finden wird oder schon einen Ex-Freund hatte, alle Liebe nimmt, die ich in mir trage.

Kommentar von Heaven2farAway ,

Habe editiert fest steht jedenfalls wenn es loswerden willst musst du dich mit dir selber auseinander setzen eine therapie ist da nur eine stütze die aber in vielen fällen sehr hilfreich ist Ein interessantes thema könnte auch Neurolinguistisches Programmieren sein für dich aber das sprengt den rahmen und braucht zeit

Kommentar von Esthin ,

Bin derzeit wieder aus meinen Depressionen raus, glaube ich. Zumindest so sehr, dass sich das Leben gut leben lässt. Habe schon 4 Klinikaufenthalte hinter mir.

Kommentar von Heaven2farAway ,

Es kam halt jedenfalls für mich so rüber als hättest du angst dass sie
dir fremdgeht woraus ich oberes schließe Aber ich kann dir nlp nur ans
herz legen man lernt nicht nur sich selber zu "manipulieren" sondern man
lernt sich selber damit auch etwas besser kennen und kann im besten
fall die antwort auf probleme auch selber herrausfinden z.b was ist der
grund dafür das ich so denke? und was wäre wenn ich anders denken würde
positiver und alles das bedarf aber training ist am ende aber sehr
hilfreich Ein kleiner neben effekt ist das man sehr viel an selbstvertrauen gewinnt und selbstwertschätzung die selbstdisziplin kann man damit auch verstärken

Im endeffekt kein mensch kennt dich besser als du selbst und wenn man sich selber nicht wirklich gut kennt werden andere es auch nicht können Therapeuten und co helfen einem nur das wissen über sich selbst zu erweitern

Antwort
von xxgirl19, 10

Ich kenne das Gefühl, ich habe es auch (w;21). Ich führe eine Beziehung, es ist toll - aber ich leider an extremer Eifersucht, Minderwertigkeitskomplexen und ich zweifel daran, dass ich jemals damit klar komme, dass er vor mir schon Beziehungen hatte.
Es ist lächerlich, wenn man es rational betrachtet. Aber es macht mich fertig.
Ich kann dir dazu keinen Rat geben, außer stark zu bleiben.

Kommentar von Esthin ,

Danke, viel Glück auch dir für die Zukunft!

Antwort
von Joline007, 39

Es ist wahr eine Beziehung mit 15 hält sehr sehr selten bis in die Ewigkeit ..du bist noch jung und hast Zeit ,bis du reif genug bist für eine Erwachsene Beziehung und diese wird dann vllt sogar bis in die Ewigkeit halten . Genieße doch einfach die Gegenwart und denke nicht an die Zukunft . Wenn dir deine Freundin mal fremdgehen will ,wird sie es tun. Das kannst du nicht verhindern ,aber sich irgendwas auszumalen ,was vllt gar nicht eintreten wird ,ist Quatsch . Denke lieber daran ,wie du sie behandeln musst ,dass es zu 100% nicht eintritt.

Kommentar von Esthin ,

Du hast Recht, danke. Das schreibt sich so einfach.

Ich glaube nicht, dass man jemanden durch extrem gute Behandlung davon abhalten kann, dass er/sie nicht fremdgeht. Vielleicht ist einfach irgendwann die Liebe auf seiner/ihrer Seite weg.

Naja, ich schau mal.

Kommentar von Joline007 ,

Davor ist keiner abgesichert ..so ist das heutzutage ..manche leben sich auseinander und die Gefühle verschwinden . So etwas kann man nicht vorhersehen . Jedoch ist es auch möglich eine Frau für immer zu finden ,aber nicht mit 15 . Denn da entwickelt man sich noch ,reift,wächst geistig . Irgendwann sind die Partner in den meisten Fällen verschiedene Menschen und man geht getrennte Wege . Aber ab einem gewissen Alter ,wenn beide klar sagen können ,was sie vom anderen erwarten, ist eine Beziehung bis in die Ewigkeit möglich 

Antwort
von HalloRossi, 23

Das klingt nach Beziehungsangst. Wenn das wirklich so extrem ist , wie du beschreibst, solltest du einen jugendpsychologen aufsuchen, der hilft dir wirklich

Antwort
von Alex313, 5

Was bedeutet Bindungsangst? ... (gekoppelt mit Verlustangst)

Wenn ein Mensch eine Bindung eingeht, so lässt sich diese bestimmen als der Lernprozess, gegenüber einem anderen Menschen Vertrauen aufzubauen. Dieses Vertrauen ist die Grundlage, um eine dauerhafte Beziehung mit wechselseitiger Verantwortung auf freiwilliger Basis aufrechtzuerhalten.

Die erste Bindung zwischen Mutter und Kind dient als Modell für die spätere Entwicklung. Gelingt diese Beziehung nicht oder kommt es zu einer für das Kind schmerzhaften Trennung, bleibt immer eine Angst vor Abhängigkeit und damit Nähe und Bindung bestehen.

Ursprünglich werden Menschen von einem Bedürfnis nach Nähe bestimmt. Lässt sich dieses Bedürfnis nicht erfüllen, wird der Schmerz darüber verdrängt. In extremen Fällen wird das Nähebedürfnis vom eigenen Ich abgekoppelt, um die verletzte Psyche zu schützen. Damit scheint der Wunsch nach Nähe kontrollierbar zu sein, und auch mögliche Abhängigkeitsängste werden so unter Kontrolle gebracht.

Quelle:

http://www.netdoktor.de/Gesund-Leben/Sex+Partnerschaft/Gefuehle/Bindungsangst-Ve...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten