Frage von Heyhey12345, 44

Wieso mache ich mir immer so viele Gedanken?

Heii :) Also erstmal, ich bin ein Mädchen und 13 (bald 14) Jahre alt. Ich hab echt sehr viele Freundinnen und so, komme mit jedem aus, also es ist wirklich nicht so, dass andere mich nicht leiden könnte. Trotzdem denke ich immer, wenn ich irgendwas machen, erst daran, was die anderen von mir halten und habe Angst, dass sie mich dann unsympatisch, komisch, ... finden. :( Ich habe allgemein oft das Gefühl, dass mich manche Leute nicht leiden können und dass sie meinen ´Charakter nicht so toll finden. Das zieht mich dann immer voll runter. Auch denke ich mir oft : Boaaa die ist so toll, hat so einen tollen Humor und Ausstrahlung... Ich wär so gerne wie sie. Ich weiß irgendwie gar nicht "wer ich bin"

Könnt ihr mir BITTE helfen und mir vllt auch eigene Erfahrungen etc mitteilen? Danke schon mal :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Shany, 25

Hallo erst mal HeyHey;-)

Also ich finde Du bist grade mal 13 noch in der Anfangsphase Dich zu finden. 

ich finde man sollte sich so verhalten wie man auch innerlich ist ich glaube Du hast einen guten Kern und das ist doch schon sehr schön.

Kommentar von Heyhey12345 ,

Danke fürs schnelle Antworten :))

Kommentar von Shany ,

Immer gerne:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten