Frage von StellaNeo2011, 12

Wieso mache ich das immer, ist es eine sucht?

Schon seid vielen Jahren zupfe ich immer meine Haut weg. Sobald irgendwo etwas Haut ansteht oder ich blasen habe, zupfe ich sofort die Haut weg. An meinen Händen und Füßen. Meine Füße sehen dadurch mittlerweile echt sehr schlimm aus. Und bei meinen Händen wird es auch immer schlimmer. Ich kann damit aber infach nicht aufhören es beruhigt mich total. Aber es sieht so schrecklich aus.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von bugs2016, 2

Es kann  an Stress liegen oder weil du zu oft nervös wirst. Du brauchst viel Entspannung!das ist keine Sucht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten