Wieso leitet der meschliche Körper Strom?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Der Körper enthält viele Ionen z.B.: im Wasser und in Salzen die die Ladung übertragen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Menschen Wasser mit Ladungsträgern (Ionen und so) enthalten. Und Strom wird halt durch bewegte Ladungen übertragen (bzw. Strom ist bewegte Ladung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil wir zu einem großen Anteil aus Wasser bestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wollyuno
13.02.2016, 19:58

wasser leitet sogar sehr schlecht.nur kommen da säuren,schmutz und dreck dazu was auch immer und nur durch das wird wasser leitfähig

2
Kommentar von BWCEG
13.02.2016, 21:33

Ich rede auch nicht vom reinen Wasser ;) Ist mir schon klar :)

0

Weil wir größtenteils aus Wasser bestehen und diese Salze beinhaltet, die Leiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Haut scheidet Flüssigkeit aus. Wie viel deine Haut ausscheidet kommt auf die Betätigung an. Grundsätzlich gilt dass man immer schwitzt und Schweiß besteht aus 99% aus Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil fast alle Materialien mwehr oder weniger gut Strom leiten.

Der Menschliche Körper zu einem großen Teil aus Salzwasser besteht. Und Salzwasser leitet Strom besonders gut.

Weil die Nervensignale ebenfalls Stromsignale ssind, und ohne die könnte der Mensch nicht leben.

Und weil ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXSuperKiddiXx
13.02.2016, 19:57

Salzwasser? Rly? Irre ich mich oder würde man dann nich allmälich austrocknen?

0

Der Körper besteht zu 80% aus Wasser und ist nicht isoliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unser Körper besteht größtenteils aus Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?