Frage von nurnocheinmal, 112

Wieso lehnt die Schule mich ab aber meine Freundin nicht?

Also mein Zeugnis ist viel besser als das meiner Freundin und wir gehen beide auf eine Realschule. Mein Arbeits und Sozialverhalten ist A A und hab einen 2.0 durchschnitt. Sie hat C C und 2,8.... Wieso komm ich dann nicht auf die Schule aber sie?

Ich meine, die Zeugnisse werden doch durchgeschaut oder? Wird das wirklich alles zu 100% ausgelost? .... Dann hätte ich mich ja nicht anstrengen müssen.

Antwort
von ich313313, 11

Es kommt auf den Durchschnitt in Mathe, Deutsch und Englisch an. Welchen Durchschnitt hast du bzw. hat deine Freundin in diesen Hauptfächern?

Auf das Arbeits- und Sozialverhalten und den "restlichen" Zeugnisschnitt wird nur dann geschaut, wenn es zu wenig Plätze gibt und einige Schüler mit demselben Hauptfachdurchschnitt "aussortiert" werden müssen.

Nur Mathe, Deutsch und Englisch zählen, alles andere wie z.B. auch Fehltage etc. ist völlig egal.

An welcher Art von Schule hast du dich angemeldet? An einem beruflichen Gymnasium?

Kommentar von nurnocheinmal ,

Gymnasium, für das Abitur. 

Mein Durchschnitt : 2,0

Ihr Durchschnitt : 2,6  

Antwort
von Alex14Meier, 74

Wenn du ein Junge sein solltest will die Schule vielleicht eine gewisse Anzahl Frauen haben ? Oder ist es eine Schule mit Schwerpunkt und du bist genau in diesem Fach schlechter ?

Kommentar von nurnocheinmal ,

Bin ein Mädchen. Die Schule konzentriert sich auf Kunst. Wurde in Kunst mit 1 bewertet. 

Kann es sein, dass es einfach nur ausgelost wird?

Kommentar von Alex14Meier ,

Musstest du dich dort vorstellen also Persönlich ? :)

Kommentar von nurnocheinmal ,

Nein

Antwort
von Chichiri, 58

Hast du dich noch bei einer anderen Schule beworben? Bei uns ist das so, wenn dich eine Schule bereits nimmt, dann sagen dir die anderen Schulen im Landkreis ab

Kommentar von nurnocheinmal ,

Ja bei noch einer... Aber die sagt erst Mitte März,ob man angenommen wurde und ich glaube nicht, dass diese Schulen sich absprechen. 

Kommentar von Chichiri ,

Mein Bruder hat sich auf eine weiterführende Schule vor paar Jahren beworben. Und ich hab bei einer Schule im Sekretariat angerufen und die haben mir klar gesagt - wenn eine Schule meinen Bruder nimmt, dann nimmt ihn keine weitere auf. Das wissen die untereinander... jedenfalls war das bei uns so.

Antwort
von Schrodinger, 75

Wenn es ein Gespräch gab, warst du wohl einfacher schlechter.

Wenn es das nicht gab: kannst du von ausgehen, sofern die nicht mit denen Lehrern selber gesprochen haben, dass es ausgelost wurde.

Kommentar von nurnocheinmal ,

Es gab kein Gespräch.

Kommentar von Schrodinger ,

Dann wurde es entweder ausgelost oder sie passt einfach so besser zu der Schule, irgendwas wird es wohl sein.

Kommentar von nurnocheinmal ,

Meine beiden älteren Geschwister waren auf der Schule.. 

Meine Schwester hat ihr Abi mit 1.9 absolviert.

Da kann man doch nicht von mir denken, ich würde da nicht hin passen...

Kommentar von Schrodinger ,

Huh? Noten?... Vom Menschen her.

Kommentar von nurnocheinmal ,

Wie bitte?

Kommentar von Schrodinger ,

Sie passt von ihrer Persönlichkeit wahrscheinlich besser in die Schule oder ähnliches. 

Kommentar von nurnocheinmal ,

Wie kann man sowas anhand der Noten denn ablesen?

Kommentar von Schrodinger ,

Wenn eine Person gute Noten hat, ist sie diese dann wohl auch gewohnt. Heißt wenn eine Note schlecht wird, gibt es Probleme. Heißt: man nimmt lieber die Schüler die nicht "perfekt" sein wollen, weil das übertrieben wäre.

Ist nur eine Theorie, keine Fakten. :)

Kommentar von nurnocheinmal ,

Hm.. Frag mich nur seit wann es negativ ist gute Noten zu haben...

Antwort
von ErsterSchnee, 65

Gute Noten sind nicht alles...

Kommentar von nurnocheinmal ,

Mein Verhalten ist doch positiv bewertet wurden. Ich hab 0 unentschuldigte Fehltage. 

Ich habe sogar ein extra Sozialkompetenzzeugnis bekommen, weil ich mich sehr für die Schule außerhalb sozial engagiert habe.

Das kann nicht sein, dass ich nur durch Pech nicht auf diese Schule komme...

Kommentar von ErsterSchnee ,

Doch, das kann sein. Das Leben ist manchmal ungerecht, find dich damit ab. Gönnen es doch der Freundin - mit Doppel-A-Sozialkompetenz sollte das doch für dich ein leichtes sein!

Kommentar von nurnocheinmal ,

Ich gönne es ihr vom ganzem Herzen aus.

Bin nur von mir selbst so sehr enttäuscht. Ich kann es wirklich einfach nicht fassen. Ich hab mich so sehr angestrengt für nix 

Antwort
von Antwortster420, 72

Nein, dass wird eigentlich nicht einfach so ausgelost.

Antwort
von annrose66, 64

kann man da nicht nachfragen?? sorry aber wie soll dir hier jemand diese frage beantworten können???

manchmal hängt das ja auch mit dem wohnort, also dem sogenannten schulsprengel zusammen..

Antwort
von ToLateCoffee, 73

Gutes zeugnis ist nicht alles

Kommentar von nurnocheinmal ,

Mein Verhalten ist doch positiv bewertet wurden. Ich hab 0 unentschuldigte Fehltage. 

Ich habe sogar ein extra Sozialkompetenzzeugnis bekommen, weil ich mich sehr für die Schule außerhalb sozial engagiert habe.

Das kann nicht sein, dass ich nur durch Pech nicht auf diese Schule komme...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community