Frage von tjooo, 22

wieso lasse ich mich zu sehr beeinflussen und vergesse dann alles drumherum?

hallo leute, ich glaub ich bin so ein richtiges typisches opver wie man es sich wünscht. also im sinne von, ich lass mich zu sehr beeinflussen. von meinungen, von medien mittlerweile gott sei dank nicht mehr :) da hinterfrage ich alles. aber von filmen und alles , also ich glaubd die leute kriegen mich mit ihren tricks. wenn ich eine serie gucke, ich lass mich zu sehr davon beeinflussen und komme nicht mehr raus. normale menschen haben vielleicht ein tag wo sie den ganzen tag ne serie gucken, oder sonst halt eben im normalen maß. aber wenn ich einmal drin bin, ich vergesse alle. ich find das nicht gut. ich hab das gefühl, ich schotte mich zu sehr dann ab. be imusik ist es genau so, deswegen meiden ich eig. zu viel von den genannten dingen zu tun. also ich guck nicht viel filme im internet oder so. aber wieso ist das bzw ist das bei euch auch so? wie mach ich das weg ^^. könnt ihr mir helfen? letztens ist das bei ner serie mir aufgeallen. ich hab einfach das ganze wochenede oder ich glau es waren sogar mehrere tage von den feiren damit verbracht! ich hab angst davor

Antwort
von buntewollsocke5, 5

Hey!

Also erstmal hat das viel mit (Selbst-)Wahrnehmung zu tun. Vielleicht bist Du in Deinem Tun unsicher und traust Dir nicht zu, Entscheidungen allein zu treffen. Deshalb lässt Du Dich beeinflussen, indem andere versuchen Dir zu sagen, was gut für Dich ist. 

Stichwort Gruppenzwang. 

Jeder von uns läßt sich natürlich in gewissem Maße von seinem Umfeld beeinflussen,
Es gibt aber auch gute Einflüsse: Freunde, die selbst Wertmaßstäbe vertreten. Zum Beispiel, wenn sie Dich unterstützen, wenn Du Hilfe oder Rat brauchst. 

Zwischenmenschliche Interaktion bringt eine gewisse Beeinflussung automatisch mit sich. 

LG, buntewollsocke5

Antwort
von Giustolisi, 7

Wenn du was machst, scheinst du darin zu versinken und nichts Anderes zu kennen. Das kenne ich von mehreren Menschen so, die meisten davon sind Künstler.

Antwort
von Anonym063, 9

Ist halt so. Kannste jetzt auch nichts dagegen machen. Wenn's dich halt interessiert. So etwas nennt man auch Eskapismus, also jetzt im schlimmsten Fall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten