Frage von needhelp1212, 46

Wieso lässt sie es einfach nicht sein?

Meine Freundin und ich hatten ziemlichen Streit, jetzt will sie sich wieder vertragen. Natürlich ignoriere ich sie, ihr war ich ja auch egal und sie meinte, dass sie ohne mich leben kann. Und sie hat meinen Freund im Streit wiedermal beleidigt und alles weitererzählt. Wieso kann sie mich nicht einfach in Ruhe lassen? Hätte sie sich ja vorher überlegen können, bevor sie eiskalt zu mir war.

Antwort
von Laurus7, 31

naja so is das mit Freundinnen ... bist du immer logisch und verstehst du dich immer selbst?

freunde sind fürs leben also vertrag euch wieder :)

Kommentar von needhelp1212 ,

Niemals. Das ist schon zu oft vorgekommen. Und immer haben mir dann alle die Schuld gegeben, weil sie ihre Fehler niemandem gesagt hat.

Kommentar von Laurus7 ,

ja ok die frage warum sie es nich lässt is wohl das du ihr so viel bedeutest das sie will das alles wieder gut is aber das juckt dich ja nich

Kommentar von needhelp1212 ,

Wenn sie wollen würde das alles gut ist würde sie mich und meine Familie respektieren wie ich ihre auch.
Und als ich mich vertragen wollte war es ihr egal.
Ihr war's egal das ich Waschmittel verschluckt habe und es mir schlecht ging und jetzt soll ich wieder ihr Seelentröster spielen.
Ich bin nicht für sie verantwortlich.
Es reicht das sie keinen Respekt vor mir, meiner Familie und allen anderen die ich liebe hat.

Kommentar von Laurus7 ,

ok hab ich was dagegen gesagt is deine Entscheidung kannst du ja machen wie du willst :) hab nur versucht deine Frage zu beantworten

Kommentar von needhelp1212 ,

Danke :)

Antwort
von lieanne, 18

Hallo!

Das was du schreibst, klingt mir nicht nach ignorieren, sondern nach Verletzung und Kränkung. Du schreibst nicht, ob du dich mit ihr wieder vertragen möchtest, auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht, als wolltest du nichts mehr mit ihr zu tun haben. Im letzten Satz klingst du eher einfach eingschnappt.

Überlege dir doch erstmal, ob du wirklich gar nciht mehr mit ihr befreundet sein willst. Wenn doch, kannst du ruhig auf sie zugehen, das wäre dann Größe.

Kommentar von needhelp1212 ,

Nein, ich will es nicht mehr. Sie zieht mich runter und wenn ich dann am Ende war, hat sie "Bye ich brauche dich eh nicht" gesagt. Zudem zeigt sie weder mir gegenüber noch meinem Freund gegenüber Respekt. Wenn ich ihr sage, dass mich etwas nervt kommt direkt ein "Dann brauchst du ja keinen Kontakt mehr mit mir zu haben". Und meine Größe zeigt sich darin, dass ich für meine Gesundheit stark bleibe obwohl sie mir viel bedeutet.

Kommentar von lieanne ,

gut, wenn es schon um deine Gesundheit geht, dann ist eine grundsätzliche Überlegung wohl angebracht. Wahrscheinlich ist für sie ihr Verhalten normal und sie kennt es nicht anders. Dich verletzt und kränkt es - was ich dann nach der o.g. Schilderung verständlich finde und ebenso empfände.

vielleicht hilft statt des Ignorierens ein klares Wort (wohl eher ein ganzer Satz oder zwei), dass sie begreift, wie ernst es dir mit der Trennung ist.

Dann verhalte dich, wie du beschrieben hast, weiter konsequent und beachte sie überhaupt nicth mehr, egal, was sie tut.

Antwort
von vin1198, 25

Dann sag ihr das genauso. Musst ja selbst wissen ob du sowas als Freundin willst oder nicht. Ändern tun sich Mädchen nur meistens nicht (war bei meiner Ex auch so)

Kommentar von Laurus7 ,

als ob sich jungs ändern ?

Kommentar von needhelp1212 ,

Leuuute es geht um ne Freundschaft

Antwort
von Wrimet, 31

Freundschaft gilt in Guten wie in schlechten Zeiten. Ich denke, ihr solltet euch an einen Tisch setzen und euch dann aussprechen. Das Leben ist zu schön, um zu streiten!

Kommentar von needhelp1212 ,

Sie hat keinen Respekt und immer was zu meckern also nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten