Frage von Robertomancini, 32

Wieso krieg ich von einem Nasenloch immer noch nicht richtig Luft?

Und zwar ich wurde am Montag an meinen kieferhöhlen,Nasenmuscheln operiert und meine nasenscheidewand wurde auch gerichtet .Der chefarzt hat gesagt dass alles gut lief und ein Erfolg war. Heute wurde ich entlassen und als der arzt die tamponaden gezogen hatte konnte ich auf beiden seiten luft kriegen,doch als ich zuhause ankam ist die Rechte seite "verstopft" oder lässt keine Luft durch.Weiß einer warum?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Goodnight, 13

Du hast doch sicher Medikamente und Kochsalzlösung zum Spülen bekommen.

Die Heilung dauert eine Weile, du musst dich aber genau an die Anweisungen des Arztes halten. Die Nasenschleimhaut muss erst wieder zu wachsen und ihre Funktion aufnehmen.

Gute Besserung!

Antwort
von herzilein35, 11

Ja logisch ist völlig normal. Der Mist muss wieder raus. Daher musst du auch regelmäßig Nasenspulungen, Inhalatiinen und Nasensalbe nehmen

Antwort
von polarbaer64, 18

Das ist sicher noch geschwollen. Mein Bruder hat diese OP auch machen lassen, und hat einige Wochen gecremt, bis die Nase wieder die alte war. 

Mach dir keine Gedanken, das ist im Rahmen der Genesung normal. 

Kommentar von Robertomancini ,

Ich küss deine augen Bruder danke und mit was hat er gecremt?

Kommentar von polarbaer64 ,

Bin die Schwester meines Bruders ;o) . 

Er hat vom Arzt eine Creme bekommen. Du etwa nicht? Dann solltest du den Herrn flott nochmal aufsuchen. Bis dahin kannst du sicher harmlose Bepanthen Augen- und Nasensalbe in der Apotheke holen. Kannst ja dazu den Apotheker befragen, der kennst sich ja auch aus. Vielleicht gibt´s ja noch was besseres, aber Bepanthen ist eigentlich ok.

Kommentar von herzilein35 ,

@polarbaer 64 Jeder Arzt bzw Klinik macht die Nachbehandlung anders

Kommentar von Robertomancini ,

Was für eine creme war das genau?

Kommentar von polarbaer64 ,

Kann ich dir nicht sagen, die OP hatte ja mein Bruder und nicht ich... . 

Kommentar von Robertomancini ,

Kannst du ihn bitte fragen ist sehr wichtig

Kommentar von polarbaer64 ,

Er benutzte wohl eine Salzwasserlösung zur Nasenspülung und eine Salbe, die der Apotheker selbst anrührte. Die hat leider keinen Namen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten